TV-News

Das «Forsthaus Falkenau» zieht um

von
In der 22. Staffel wird Förster Stefan Leitner umziehen. Künftig spielen die Geschichten der ZDF-Serie am Ammersee.

In der 22. Staffel bekommt die ZDF-Serie «Forsthaus Falkenau»  ein neues Zuhause. Vom Bayerischen Wald zieht das Format nun an den Ammersee. Die Hauptrolle verkörpert auch in den neuen Episoden Hardy Krüger jun., der Förster Stefan Leitner mimt.

In dieser Woche begannen die Arbeiten an 15 neuen Folgen des Formats, für die allerdings noch kein Sendetermin feststeht. Die Produktion wird auch am Starnberger See und in der Umgebung von München stattfinden. In weiteren Rollen sind Martin Lüttge, Veronika Fitz, Günther Schramm, Gisa Zach, Maxi Warwel, Petra Zieser, Manou Lubowski, Eisi Gulp und Hans Stadlbauer und andere zu sehen.

Hergestellt wird die Serie von der ndf: neue deutsche Filmgesellschaft. Die aktuelle Staffel, die der öffentlich-rechtliche Sender am Freitag um 19.25 Uhr zeigt, holt gute Quoten: Bei allen Zuschauern kommt die Serie auf rund 15 Prozent Marktanteil, auch beim jungen Publikum liegt man in der Regel oberhalb des Senderschnitts.

Mehr zum Thema... Serie Forsthaus Falkenau
Kurz-URL: qmde.de/41611
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelVideo & Mehr: «Lost»-Vorspännenächster ArtikelQuotencheck: «Die Schulermittler»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Logan Mize, Lauren Jenkins & Craig Campell Konzert in Hamburg
Logan Mize, Lauren Jenkins und Craig Campell brachten den Sound of Nashville nach Hamburg. Während einige Besucher das erlebte C2C - Country to Cou... » mehr

Werbung