Sportcheck

Frohe Weihnachten: Sky verschenkt Abos

von

König Fußball lief am Samstag wieder hervorragend. Biathlon lockte im Ersten bis zu 4,15 Millionen Menschen an.

Wer bei Sky ein Jahres-Abonnement abschließt, kann kostenfrei ein zweites gewinnen: Man muss nur ein bisschen Glück haben und den kommenden deutschen Fußball-Meister richtig tippen. FC Bayern München, Borussia Dortmund oder RB Leipzig? Auf eines der drei Teams muss man sich festlegen, weitere Teams hat Sky nicht auf der Vorschlagliste, also auch die so guten Leverkusener oder Wolfsburger nicht oder Borussia Mönchengladbach, immerhin Achtelfinalist in der Champions League. Wer gewinnt, bekommt ein zweites Jahr Gratis-TV. Um auf ihren Favoriten zu setzen, müssen Fans nichts weiter machen, als über den entsprechenden Verein ein Sky-Abonnement über ein Jahr abzuschließen. Bei Gewinn der Meisterwette umfasst das kostenfreie zusätzliche Jahr immer die ursprünglich ausgewählte Paket-Kombination.

Sky vor RTLZWEI und Kabel Eins
Ob es an der überraschenden Dortmunder Heimniederlage lag oder an dem mit Spannung erwarteten Vorabendspiel der Münchner Bayern in Berlin? Sky jedenfalls holte am letzten Samstag richtig gute Quoten ab und lockte mit der Fußball-Konferenz am Nachmittag sogar mehr Zuschauer vor den Fernseher als gleichzeitig ProSieben. Auf den gesamten Tag gesehen schauten mehr Leute Bezahl-TV als Kabel Eins und RTLZWEI. Beide Privatsender kamen gerade Samstagabend auf schwache Quoten. Trotz der Fußball-Bundesliga konnte sich aber vor allem das ZDF freuen, denn gerade das Skifliegen, aber auch der restliche Wintersport, angefangen vom Skirennen bis hin zum Biathlon, sorgten für viele Zuschauer. 4,15 Millionen schauten zu, als Karl Geiger Weltmeister wurde. Mit der Übertragung des Skifliegens konnte aber auch Eurosport viele Fans zum Einschalten bewegen: 300.000 Zuschauer wurden ermittelt.

Nitro zeigt das ADAC GT Masters live
RTL zeigt die Rennen der Internationalen Deutschen GT-Meisterschaft des ADAC GT Masters. Mit Beginn Mitte Mai überträgt Nitro ab dem Event in Oschersleben im Free-TV. Die Sportwagenserie wird zudem im Nachrichtensender ntv und online über die Plattformen der Mediengruppe ein Thema sein. Motorsport bleibt RTL also auch nach dem Verlust der Formel 1 erhalten. Nach Oschersleben gastiert die Serie bis Ende Oktober ungefähr im Rhythmus von vier Wochen auch noch in Österreich auf dem Red Bull Ring, in Zandvoort in den Niederlanden, auf dem Nürburg-, dem Lausitz-, dem Sachsen- und dem Hockenheimring.

"NBA Overtime" für Basketball-Fans
Diesen Montag geht der neue Instagram-Kanal "NBA Overtime" von Sportschau und funk online. Basketball-Fans können sich über informative und unterhaltende Hintergrundberichte und einen Blick hinter die Kulissen der bester Liga der Welt freuen.

Wintersport läuft wie geschmiert
LIQUI MOLY zeigt sich sehr werbefreudig. Der Motoröl- und Additivhersteller hat mehrere Millionen Werbe-Euro frei gemacht, um das Unternehmen im TV unter anderem beim Skispringen, Bobfahren, Eishockey oder verschiedene Ski alpin-Wettbewerben zu präsentieren. Insbesondere auf die Vierschanzentournee nach Weihnachten setzt man bei der Medien-Präsenz als Hauptsponsor, gerade deshalb, weil beim Wettbewerb einem der deutschen Springer zugetraut wird, endlich mal wieder nach Sven Hannawald einen Sieger im Gesamtklassement zu stellen. Allerdings finden 2021 alle vier Springen natürlich ohne Live-Zuschauer vor Ort statt. Auch bei der nächsten Eishockey-WM engagiert sich der Schmierstoffhersteller LIQUI MOLY, der seine rund 4000 Produkte in mehr als 150 Ländern verkauft.

DFL siegt gegen Eurosport
Wegen Corona hatte Discovery, zu dem ja Eurosport gehört, von einem Sonderkündigungsrecht Gebrauch gemacht, um ein paar der Millionen Euro einzusparen, für die man einst bei der Deutschen Fußball-Liga (DFL) Übertragungsrechte erwarb - die inzwischen längst an DAZN weiter gereicht wurden. Nun aber spricht die DFL von einem gewonnenen Rechtsstreit, wonach bis Ende der laufenden Saison die Gelder in ausgemachter Höhe fließen müssen. Gutes Stichwort: Geregelt ist nun auch, wie die DFL ab 2021 die 1,1 Milliarden Euro pro Saison als Medienerlöse auf die Vereine aufteilt. Das Verfahren ist nach wie vor kompliziert, laut Liga aber würden künftig bis 2025 75 Millionen Euro mehr pro Spielzeit "gleichverteilt" werden.

Sport-Highlights der kommenden Woche:
* Montag, 12 Uhr: Auslosung der Achtelfinals (Fußball-Champions League, Dazn)
* Montag, 12.55 Uhr: Auslosung Runde der letzten 32 (Fußball- Euro League, Dazn)
* Montag, 20 Uhr: WM in London (Darts, Sport 1)
* Dienstag, 17.30 Uhr: Eintracht Frankfurt -Borussia Mönchengladbach (Fußball 1. Bundesliga, 12. Spieltag, Sky)
* Dienstag, 18.30 Uhr: 1. FC Kaiserslautern 1860 München (Fußball, 3. Liga, Magentasport)
* Dienstag, 22.45 Uhr: Bundesliga (Fußball, Zusammenfassung des 12. Spieltags, Das Erste)
* Mittwoch, 17.55 Uhr: Bayern München - Ajax Amsterdam (Fußball, Champions League Frauen, Sport 1)
* Mittwoch, 22.50 Uhr: Bundesliga (Fußball, Zusammenfassung des 12. Spieltags, Das Erste)
* Mittwoch, 00 Uhr: 2. Bundesliga (Fußball, Zusammenfassung des 12. Spieltags, Sport 1)
* Donnerstag, 14.05 Uhr: Weltcup in Hochfilzen (Biathlon, Das Erste)
* Donnerstag, 20.45 Uhr: AS Rom - FC Turin (Fußball, 1. Liga Italien, Dazn)
* Freitag, 10.45 Uhr: Weltcup in Val d´Isere (Ski Alpin, Das Erste)
* Freitag, 18.30 Uhr: JobStairs Gießen 46ers - Niners Chemnitz (Basketball, easycredt-Bundesliga, Sport 1)
* Freitag, 20.15 Uhr: Union Berlin - Borussia Dortmund (Fußball, Bundesliga, ZDF)
* Samstag, 9.45 Uhr: Weltcup in Igls (Bob, Das Erste)
* Samstag, 11.45 Uhr: Weltcup in Gröden (Ski Alpin, Das Erste)
* Samstag, 15.35 Uhr: Weltcup in Engelberg (Skispringen, Eurosport)
* Sonntag, 8.20 Uhr: Weltcup in Winterberg (Rodeln, Eurosport)
* Sonntag, 11.05 Uhr: Weltcup in Ramsau (Nordische Kombination., Das Erste)

Kurz-URL: qmde.de/123514
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel"Licht lockt Leute!"nächster ArtikelSky schnappt sich «Moonbase 8»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Reba McEntire dreht zwei neue Lifetime-Filme
Reba McEntire darf sich über ein Comeback bei Lifetime. Bestätigt sind bisher zwei Filme mit Reba McEntire, wobei einer davon wohl bereits im Herbs... » mehr

Werbung