Quotennews

Durchschnittliches Interesse für «Deadpool», «ran Football: NFL» punktet am späteren Abend

von

Sowohl bei ProSieben als auch bei Schwestersender ProSieben Maxx brachte die Übertragung der NFL hohe Quoten ein.

ProSieben startete am gestrigen Abend mit dem Superheldenfilm «Deadpool» in die beste Sendezeit und bewegte damit 1,52 Millionen Fernsehende zum Einschalten. Damit lag der Sender bei einem guten Marktanteil von 4,5 Prozent. In der Gruppe der jüngeren Zuschauer verfolgten 0,87 Millionen Umworbene den Film und landeten somit bei einem passablen Wert von 8,6 Prozent.

Weiter ging es ab 22.15 Uhr mit dem zwölften Spieltag «ran Football: NFL». Zu Beginn waren 0,77 Millionen Sportfans interessiert, verbuchten allerdings nur maue 2,9 Prozent Marktanteil. Die Sehbeteiligung bei den 0,53 Millionen Werberelevanten lag ebenfalls bei unterdurchschnittlichen 6,6 Prozent. Kurz vor Mitternacht saßen noch 0,46 Millionen Zuschauer und 0,35 Millionen der 14- bis 49-Jährigen vor dem Bildschirm. Somit erhöhte sich die Quote auf gute 4,4 sowie 10,4 Prozent.

ProSieben Maxx startete bereits ab 19.00 Uhr mit der Übertragung der NFL. Während der ersten Partie waren bis zu 0,68 Millionen Fernsehende mit dabei und verbuchten ein hohes Ergebnis von 2,0 Prozent. 0,50 Millionen Jüngere entsprachen zudem einem ausgezeichneten Marktanteil von 5,7 Prozent. Das zweite Spiel, das auch bei ProSieben übertragen wurde, kam kurz vor Mitternacht auf 0,24 Millionen Zuschauer und herausragende 2,3 Prozent Marktanteil. Die Sehbeteiligung bei den 0,19 Millionen Jüngeren belief sich auf überragende 5,7 Prozent.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/123140
Finde ich...
super
schade
60 %
40 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelRTL: Kein Glück mit «Bad Moms 2», dafür aber mit der «Formel 1»nächster ArtikelDas Interesse an «The Voice of Germany» schwindet weiter
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Leslie Jordan beim Hunker Down Radio
Schauspieler Leslie Jordan moderiert Hunker Down Radio. Via Apple Music Country können sich Hörer des Hunker Down Radio ab dem 28. Februar 2021 übe... » mehr

Werbung