Primetime-Check

Mittwoch, 30. September 2020

von

Wie schlug sich der Supercup mit den Bayern? Punktete «Das Sommerhaus der Stars» erneut?

Mit einem 3:2 gewannen die Bayern den deutschen Supercup und verhalfen dem ZDF zu 8,07 Millionen Fernsehzuschauer ab drei Jahren. Der Marktanteil lag bei 27,2 Prozent, bei den jungen Menschen bei 24,9 Prozent. Die Reichweite bei den 14- bis 49-Jährigen belief sich auf 2,24 Millionen Zuschauer. Das «heute-journal» sorgte um 21.15 Uhr für 7,32 Millionen Zuschauer, wovon 2,03 Millionen zu den jungen Leuten gehörten. Die Marktanteile lagen bei 24,0 Prozent bei allen sowie 21,9 Prozent beim jungen Publikum.

Das Erste startete mit «ARD extra: Die Corona-Lage» in die Primetime: 3,40 Millionen Menschen schalteten ein, der Marktanteil belief sich auf 11,4 Prozent. Mit 0,70 Millionen jungen Zuschauern fuhr man 8,2 Prozent Marktanteil ein. «Gundermann» startete um 20.35 Uhr und enttäuschte mit 1,57 Millionen Zusehern. Mit 5,4 Prozent bei allen sowie 3,9 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen war die Produktion kein Erfolg.

«Das Sommerhaus der Stars» brachte RTL 2,66 Millionen Zuschauer, wovon 1,41 Millionen zu den Umworbenen gehörten. In der Zielgruppe fuhr man 15,7 Prozent Marktanteil ein, danach generierte «Stern TV» 11,9 Prozent. Die Reichweite sank auf 11,9 Prozent. Eine neue Ausgabe von «The Taste» erreichte 1,12 Millionen Zuschauer, verfehlte mit 6,9 Prozent aber den Senderschnitt. Zwei Folgen von «The Good Doctor» brachten VOX 1,13 sowie 1,25 Millionen Zuschauer, bei den Umworbenen fuhr man allerdings nur 4,8 und 4,9 Prozent Marktanteil ein.

«Grey’s Anatomy» und «Seattle Firefighters» sorgten bei ProSieben für 1,09 und 1,13 Millionen Zuschauer, bei den jungen Menschen generierten die Serien 7,1 und 6,7 Prozent Marktanteil. Das Spielfilm-Doppel bei Kabel Eins aus «Sie nannten ihn Mücke» und «Bud, der Ganovenschreck» erzielte 6,8 und 8,0 Prozent Marktanteil. Die Filme lockten 1,21 und 0,79 Millionen Zuschauer an. Mit zwei «Die Wollnys»-Ausgaben erreichte RTLZWEI 0,68 und 0,57 Millionen Zuschauer, allerdings blieb man mit 4,2 und 3,2 Prozent Marktanteil auf der Strecke.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/121694
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Das Sommerhaus der Stars» schwingt sich auf Reichweitenrekord 2020nächster Artikel«Galileo» gehört zu den gefragtesten Daytime-Formaten
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps


Werbung