Quotennews

«Presseclub» weiterhin nur mau

von

Bei den jungen Zuschauern verbuchte man am Sonntag lediglich zwei Prozent.

Seit Ende 1987 ist der «Presseclub» schon Bestandteil des Ersten. Der Nachfolger des «Internationalen Frühschoppens» ist allerdings kein Quotengarant. Am Sonntag diskutierten Philip Banse (Autor), Anna Mayr (Die Zeit), Christian Füller (Moderator) und Heike Schmoll (FAZ) über das Thema „Rückkehr auf die Schulbank – Verantwortungslos oder überfällig?“.

Die von Volker Herres geführte Diskussion sorgte ab 12.00 Uhr für 0,67 Millionen Zuschauer. Damit fuhr der «Presseclub» die geringste Reichweites des aktuellen Jahres ein. Mit 5,8 Prozent Marktanteil verfehlte man den Senderschnitt sehr deutlich. Bei den jungen Zuschauern sicherte sich Das Erste lediglich 0,06 Millionen Zuschauer, der Marktanteil lag bei erschreckenden 2,0 Prozent.

Gegen 18.00 Uhr holte «Bericht aus Berlin – Sommerinterview» immerhin 0,80 Millionen Zuschauer, jedoch blieb das Interesse der jungen Menschen gering. Nur 0,10 Millionen 14- bis 49-Jährige schalteten ein. Die Marktanteile lagen bei fünf sowie 2,7 Prozent.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/120488
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Sonntag, 9. August 2020nächster ArtikelFormel1 bei RTL weiter sehr stark unterwegs
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Der einzig wahre Ivan»

Anlässlich des Disney+-Starts von «Der einzig wahre Ivan» verlosen wir zwei Mal die Buchvorlage. » mehr


Surftipps

CMA Awards 2020 - Die Nominierten
Die Country Music Association hat die Nominierten für die CMA Awards 2020 bekanntgegeben. Dieses Jahr ist alles etwas anders und das trifft auch au... » mehr

Werbung