TV-News

Dreharbeiten für den ZDF-Film «Nicht tot zu kriegen» haben begonnen

von

Irirs Berben hat ein neues Projekt. Sie steht zum aktuellen Zeitpunkt für das ZDF und den Film «Nicht tot zu kriegen» vor der Kamera.

Die Constantin-Tochter Moovie dreht zurzeit für das ZDF in München und Berlin den Spielfilm «Nicht tot zu kriegen». Ein Veröffentlichungsdatum ist bisher allerdings noch nicht bekannt. Vor der Kamera stehen unter anderem die sehr bekannte deutsche Schauspielerin Iris Berben und der ebenfalls bekannte österreichische Schauspieler und Rapper Murathan Muslu.

Im Film geht es um die ehemalige Showbiz-Diva Simone Mankus, welche in den 60er-Jahren zusammen mit vielen anderen jungen Leuten die Welt veränderte. Denn durch sehr kurze Röcke und ihrem guten Aussehen war sie Teil der damaligen sexuellen Revolution. Doch seit dieser Zeit setzte ihr das Leben hart zu. Neben zwei Ehemännern, etlichen Drogenexzessen und mehreren Affären hat sie auch noch 43 Jahre Showgeschäft hinter sich. Nachdem sie in den letzten Jahren immer seltener in der Öffentlichkeit auftrat, möchte sie nun allerdings ihr Comeback starten. Dieses fängt für sie nicht so gut an, da sie plötzlich von einem Stalker verfolgt wird. Daraufhin stellt sie einen Bodyguard, Robert Fallner, ein, welcher für ihre Sicherheit sorgen sol. Mit der Zeit nähern sich die beiden immer mehr an.

«Nicht tot zu kriegen» wird von der Moovie GmbH im Auftrag des ZDF produziert. Produzent des Spielfilms ist Jan Ehlert. Regisseurin und Drehbuchautorin ist Nina Grosse. Der Hauptcharakter, Simone Mankus, wird von Iris Berben dargestellt. Murathan Muslu spielt den Bodyguard Robert Fallner. Außerdem sieht man in weiteren Nebenrollen Barnaby Metschurat, Katharina Nesytowa und Helgi Schmidt.

Kurz-URL: qmde.de/115779
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelVon «Parasite» und viel Steven Gätjen: Der Oscar-Nachklapp 2020nächster ArtikelWaPo: Nach Berlin kommt wieder der Bodensee
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Leslie Jordan beim Hunker Down Radio
Schauspieler Leslie Jordan moderiert Hunker Down Radio. Via Apple Music Country können sich Hörer des Hunker Down Radio ab dem 28. Februar 2021 übe... » mehr

Werbung