Kino-News

«Spione Undercover»: Steven Gätjen bekommt prominente Unterstützung

von

Unter anderem spricht auch ein YouTuber und ein Schauspielstar in der Synchronfassung von «Spione Undercover» mit.

Wir haben es schon im September gemeldet: Kinoexperte, Oscar-Reporter und «Joko & Klaas gegen ProSieben»-Moderator Steven Gätjen übernimmt die Hauptrolle in der deutschen Synchronfassung von «Spione Undercover». Somit wird Gätjen für die Dauer eines Films zur deutschen Stimme des Superstars Will Smith, der in der Originalfassung des Animationsfilms die Hauptfigur spricht. Nun gibt 20th Century Fox Deutschland weitere namhafte Mitglieder des Synchron-Casts bekannt:

So wird «Die Mitte der Welt»- und «Dem Horizont so nah»-Star Jannik Schümann als deutsche Stimme von Tom Hollands Rolle, einem nerdigen Wissenschaftler, zu hören sein. Auch Schauspielerin, Sängerin und Schlagertexterin Stephanie Stumph übernimmt eine Rolle in der deutschen Synchronfassung.

Und wie es für Animationsfilme zur Gewohnheit wurde, spricht auch bei «Spione Undercover» ein YouTuber eine der Figuren ein: Daniele Rizzo wird einem Sicherheitsmann seine Stimme leihen. Vor der Kamera agierte er abseits von YouTube unter anderem in «neoManiacs», «Bella Germania» und «Die drei !!!». «Spione Undercover» startet hierzulande am 26. Dezember dieses Jahres.

Kurz-URL: qmde.de/113324
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelBekommt ProSieben Maxx ein Anime-Problem?nächster ArtikelQuotencheck: «jerks.»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

CMA Awards 2019 - Die Gewinner
Die Gewinner der Country Music Association CMA Awards 2019. Am gestrigen Mittwoch, den 13. November 2019, war die Bridgestone Arena in Nashville, T... » mehr

Werbung