Einspielergebnisse

«Es – Kapitel 2» bleibt an der Spitze

von

Der neue Spielfilm «Gut gegen Nordwind» mit Nora Tschirner landete lediglich auf Platz vier.

Freude bei Warner Bros.: Der zweite Teil von «Es» bleibt in Deutschland an der Spitze der Kino-Charts. Weitere 340.000 Menschen verfolgten am Wochenende den Spielfilm, sodass die Produktion schon 1,12 Millionen Besucher zählt. Der zweite Rang wird ebenfalls verteidigt: «Once Upon a Time in Hollywood» zählte 90.000 Besucher. Insgesamt haben schon 1,53 Millionen Menschen das Werk von Quentin Tarantino gesehen.

Das Remake «Der König der Löwen» verfolgten 75.000 Menschen. Die Disney-Produktion verbuchte schon über fünf Millionen Zuschauer. «Gut gegen Nordwind», eine deutsche Produktion, holte den vierten Platz. Rund 92.000 Menschen verfolgten den Film mit Nora Tschirner. Rang Nummer fünf ging an «Good Boys», der 60.000 Zuschauer zählte.

In den Vereinigten Staaten von Amerika blieb «Es 2» ebenfalls an der Spitze. Am Wochenende setzte man 40,74 Millionen US-Dollar um. Der Neustart «Hustlers» schlug sich mit 33,23 Millionen US-Dollar ebenfalls gut. Rang drei ging an «Angel Has Fallen», der nur noch 4,40 Millionen US-Dollar holte.

Kurz-URL: qmde.de/112208
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«West of Liberty»: Thriller-Verfilmung mit Möhring und Eidinger bald im ZDFnächster ArtikelDie Kritiker: «Jenseits der Angst»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Midland im März 2020 live zurück in Deutschland
Das US-Country-Trio Midland gibt im März 2020 erneut Konzerte in Deutschland Nach ihrem Deutschland-Debüt am 6. März 2018 in Berlin komm Midland, p... » mehr

Werbung