Wirtschaft

Warner Bros. steigt bei Spyglass ein

von

Das Unternehmen hat ein First-Pick-Recht und beteiligt sich an finanziell an der Produktionsfirma.

Es tut sich Einiges bei Warner Bros.: Erst verkauft man die Anteile an Hulu, dann investiert man in sein Studiogelände und nun beteiligt sich das Unternehmen an der neuen Content-Firma Spyglass Media Group, die vom ehemaligen MGM-Chef Gary Barber gegründet wurde. Zusammen mit der Investition hat Warner Bros. das First-Pick-Recht für kommende Projekte.

Barber ist ein Freund von Kevin Tsujihara, dem ehemaligen Warner Bros. Entertainment-Chef, der vergangenen Monat seinen Posten räumte, nachdem er sein Amt für ein Vorsprechen für eine Bekannte ausnutzte. Aber Barbers Geschichte mit dem Studio reicht etwa drei Jahrzehnte zurück – damals war er stellevertretender Vorsitzender von Morgan Creek, der Produktionsfirma, die mit Warner an «Robin Hood: König der Diebe» und «Ace Ventura» arbeitete.

„Warner Bros. ist seit vielen Jahren ein engagierter Studio-Partner und wir zahlreiche Erfolge gemein erzielt“, sagte Barber in einem Statement. „Ihr Vertrauen in die Marke und Vision von Spyglass ist von unschätzbarem Wert, da wir weiterhin ein erstklassiges Content-Unternehmen aufbauen. Ich freue mich auf unsere zukünftige Zusammenarbeit.“

„Wir haben eine lange, erfolgreiche Beziehung zu Gary und freuen uns, mit ihm bei Spyglass in Geschäft zu kommen“, sagte Toby Emmerich, Vorsitzender der Warner Bros. Pictures Group. „Wir freuen uns darauf, die kreativen Möglichkeiten zu entdecken, die Spyglass zu bieten hat.“

Kurz-URL: qmde.de/108690
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNetflix legt um 9,6 Millionen Abonnenten zunächster ArtikelJohn Cusack wird Dr. Kevin Christie
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Neues Album der Dixie Chicks erscheint 2020
Die Dixie Chicks arbeiten an einem neuen Studio-Album, das 2020 erscheinen soll. Gerade noch sind die Dixie Chicks im Gespräch durch ihr gemeinsame... » mehr

Werbung