Quotennews

TV-Donnerstag: Rosin und Drogendoku halten hohes Vorwochen-Niveau nicht

von

Dennoch können sowohl kabel eins als auch RTL II mit «Rosins Restaurants» und «Hartes Deutschland» zufrieden sein.

Zwei kleine Sender machten am Donnerstag eine gute Figur. Da wäre zum einen RTL II, das eine weitere Erstausstrahlung seiner Drogen-Doku «Hartes Deutschland» rund um Junkies im Frankfurter Bahnhofsviertel ausstrahlte. Die teils schockierenden Szenen bescherten dem Kanal zwischen 20.15 und 22.15 Uhr 8,9 Prozent Marktanteil. 1,30 Millionen Menschen sahen insgesamt zu. In der Vorwoche kam die Produktion aus dem Hause Spiegel TV sogar auf 9,8 Prozent.

Aufatmen kann RTL II auch was sein Erfolgsformat «Krass Schule» angeht. Auf dem zuletzt unter Quotenproblemen leidenden Slot um 17.10 Uhr war die Serie mit Pia Tillmann und anderen am Montag vorzeitig und mit unterdurchschnittlichen Quoten gestartet. Inzwischen scheint es sich herumgesprochen zu haben, dass der Sender die Produktion von Red Seven und Paloma auf diesem Slot wieder zeigt. Am Donnerstag machten die Marktanteile in der Zielgruppe einen echten Sprung und landeten bei 6,7 Prozent. Die Reichweite stieg auf im Schnitt 300.000 Seher. Die Soaps «Köln 50667»  und «Berlin – Tag & Nacht»  kamen auf erfreuliche 9,4 und 8,4 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen.

Ein überdurchschnittliches Ergebnis bei kabel eins fuhr auch Koch Frank Rosin ein. «Rosins Restaurants», in der Vorwoche mit 6,8 Prozent äußerst stark unterwegs, überzeugte auch diesmal. In der klassischen Zielgruppe wurden 5,6 Prozent Marktanteil gemessen. 1,03 Millionen Menschen ab drei Jahren sahen die von Red Seven kommende Produktion. Im Anschluss erzielte das «K1 Magazin»  noch 5,3 Prozent. Stark unterwegs war ab 17 Uhr auch eine neue Folge von «Abenteuer Leben täglich» , die kabel eins am Donnerstag wunderbare 7,1 Prozent bei den Umworbenen (gesamt rund 630.000 Menschen) bescherte.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/108100
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Auf Streife» macht Sat.1 happy, «FBI» nichtnächster ArtikelQuotensorgen bei der Autobahnpolizei
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Blake Shelton auf sixx
sixx zeigt die US-Version von The Voice mit Blake Shelton als Coach. Die ProSiebenSat.1-Gruppe feiert seit einigen Jahren große Erfolge mit "The Vo... » mehr

Werbung