Trailerschau

Trailerschau In Black

von

Neues von den «Men In Black», Clint Eastwood ist ein knurriger Meckerfritze und Keira Knightley besucht Nachkriegsdeutschland.

«The Mule»
Deutscher Start: 31. Januar 2019


Clint Eastwood spielt in diesem Film die Rolle von Earl Stone, ein fast 90-Jähriger Mann, dessen Geschäft kurz vor der Zwangsschließung steht. In diesem Moment wird ihm ein scheinbar einfacher Job als Fahrer angeboten – tatsächlich wird Earl damit aber zum Drogenkurier eines mexikanischen Kartells. Seine Arbeit macht er so gut, dass er danach eine noch größere Ladung transportieren soll – wofür er allerdings auch einen Aufpasser des Kartells zur Seite gestellt bekommt. Darüber hinaus ist der mysteriöse neue Drogenkurier auch auf dem Radar des kompromisslosen DEA-Agenten Colin Bates aufgetaucht. Und auch wenn Earls Geldprobleme nun Geschichte sind, lasten doch andere Fehler der Vergangenheit schwer auf ihm, und es ist ungewiss, ob ihm noch genug Zeit bleibt, um diese wiedergutzumachen, bevor die Hand des Gesetzes – oder die Auftragskiller des Kartells – ihn erwischen.

«After Passion»
Deutscher Start: 11. April 2019


Die Fans haben es gefordert, die Fans sollen es bekommen: Die Bestseller-Adaption «After Passion» kommt mit neuen Synchronstimmen daher als noch im umstrittenen ersten Trailer. Und da soll nochmal wer sagen, die Verleiher kümmern sich nicht um Fans.

«Niemandsland – The Aftermath»
Deutscher Start: 4. April 2019


Basierend auf James Kents Roman erzählt dieses Historiendrama mit Keira Knightley und Alexander Skarsgård von der Entnazifizierung im Nachkriegsdeutschland.

«Ein letzter Job»
Deutscher Start: 21. Februar 2019


Der Ruhestand ist was für Rentner, das findet zumindest Brian Reader (Michael Caine). Seine alten Freunde sitzen im Knast, die Ehefrau ist unter der Erde und auch sonst verflucht der Ex-Ganove seinen ereignislosen Alltag. Ein letztes Mal juckt es ihn in den Fingern, sich und allen anderen zu beweisen, dass er es immer noch drauf hat. Und so versammelt Brian, dem Alter und der modernen Technologie zum Trotz, eine Riege Krimineller der alten Schule um sich und wagt gemeinsam mit ihnen einen riskanten Coup, der als größter Einbruch aller Zeiten in die Geschichte Großbritanniens eingehen wird. Doch es ist wesentlich leichter Beute zu machen, als sie loszuwerden…

«Men in Black: International»
Deutscher Start: 13. Juni 2019


Die Men in Black haben die Erde immer vor dem Abschaum des Universums beschützt. In diesem neuen Abenteuer müssen sie sich ihrer bisher größten Bedrohung stellen: einem Maulwurf innerhalb der Men in Black Organisation.

Kurz-URL: qmde.de/106074
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDas war 2018 – Teil 2nächster Artikel«Die Superhändler»: Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Logan Mize, Lauren Jenkins & Craig Campell Konzert in Hamburg
Logan Mize, Lauren Jenkins und Craig Campell brachten den Sound of Nashville nach Hamburg. Während einige Besucher das erlebte C2C - Country to Cou... » mehr

Werbung