Quotennews

Unter 7 Prozent: ProSieben wird mit seinen «Wintergames» nicht mehr glücklich

von   |  1 Kommentar

Ein Satz mit X: ProSiebens «Wintergames» haben mit der zweiten Ausgabe vom Samstag sogar noch die schlechten Premieren-Werte klar unterbieten können.

Werte der ersten «ProSieben Wintergames»

  • ab 3 J.: 1,11 Mio. (4,1 %)
  • 14-49 J.: 0,68 Mio. (8,6 %)
Ausstrahlung von Freitag, 14.12.18
ProSieben kann seine «Wintergames» nun getrost zu den Akten legen: Die am Samstag gesendete zweite Ausgabe des Live-Events aus St. Anton unterbot nämlich sogar noch die schwachen Auftakt-Werte vom Tag davor. Im Detail schauten nur noch 0,57 Millionen 14- bis 49-Jährige um 20.15 Uhr zu, der dazugehörige Marktanteil sackte um rund zwei Prozentpunkte auf katastrophale 6,5 Prozent. Die Liste der großen Vollprogramme, die um diese Zeit erfolgreicher waren, ist daher lang: Das Erste, ZDF, RTL, Sat.1, VOX.

Beim Gesamtpublikum riss man die Millionenmarke: Lediglich 0,81 Millionen Zuseher fanden sich für die sportlichen Wettkämpfe der Z-Promis ein, die Quote betrug magere 2,9 Prozent. Die anschließende Wiederholung des ersten Teils rutschte dann auf eine Sehbeteiligung von 0,36 Millionen, in der Zielgruppe ging es auf noch miesere 5,9 Prozent hinab.

Tagessieger beim Gesamtpublikum wurde übrigens «Der Kommissar und das Meer»  im ZDF: Die Krimireihe mit Walter Sittler erreichte zur besten Sendezeit 6,20 Millionen Zuschauer, hervorragende 20,8 Prozent Marktanteil zog das nach sich. Und auch bei den Jüngeren lief es mit 9,1 Prozent sehr gut.

Im Ersten erzielte «Klein gegen Groß – Das unglaubliche Duell» noch bessere 12,9 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen, insgesamt hatten hier 5,26 Millionen Menschen zugesehen – die Ausgaben im April (4,80 Millionen), September (4,40 Millionen) sowie November (4,91 Millionen) liefen noch schwächer. Bei den Werberelevanten siegte RTL mit «Das Supertalent»  und 17,7 Prozent Marktanteil.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/105943
Finde ich...
super
schade
72 %
28 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNeuer Sendeplatz für «Mord mit Ansage»nächster Artikel«Hotel Verschmitzt» empfiehlt sich für Fortsetzung
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Padii
16.12.2018 17:09 Uhr 1
Normale Wintersport Arten. Mehr Disziplinen dafür kürzer. Eine übersichtliche Punkte Verteilung. Und die Quote wäre im grünen Bereich!!

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «John Wick: Kapitel 3 – Parabellum»

Anlässlich des Kinostarts von «John Wick: Kapitel 3 – Parabellum» verlost Quotenmeter.de tolle Gewinne rund um die Actionsaga mit Keanu Reeves. » mehr


Werbung

Surftipps

Shania Twain übernimmt Rolle in dem Film I Still Believe
Shania Twain kehrt 2020 in den Film "I Still Believe" auf die Leinwand zurück. Auf dieser Seite des Atlantiks bekommt man nicht viel mit von den Ak... » mehr

Werbung