» Kino » Kino-News
Kino-News

Huch, plötzlich hat Til Schweigers «Honig im Kopf»-Remake einen US-Kinostart

von

Und der ist bereits nächsten Monat. Dabei endeten die Dreharbeiten erst vor relativ kurzer Zeit.

Aktuell ist Til Schweiger mit seiner Komödie «Klassentreffen 1.0 – Die unglaubliche Reise der Silberrücken» in den deutschen Kinos zu sehen – und sein nächster Kinofilm wird bereits kommenden Monat Premiere feiern. Das berichtet zumindest der US-Branchendienst 'The Hollywood Reporter', laut dem Til Schweigers Neuverfilmung seines deutschen Kassenschlagers «Honig im Kopf» bereits im November in ausgewählte Kinos in New York und Los Angeles gelangen wird. Ein Spezialstart in diesen beiden Städten, noch dazu gegen Ende des Jahres, ist üblicherweise ein Signal dafür, dass die Filmverantwortlichen daran glauben, einen möglichen Hit für die Awardsaison in der Hand zu haben. Ein breiterer Start folgt in der Regel, wenn die Saison der Preisverleihungen erst einmal angelaufen ist.

Sollte der Bericht von 'The Hollywood Reporter' korrekt sein, so hat sich Til Schweiger offenbar keine Pause gegönnt. Denn erst in den Sommermonaten wurden die Dreharbeiten an dem Film abgeschlossen. Die Hauptrolle in dem Film übernimmt Nick Nolte, er spielt den Part des an Alzheimer erkrankten Großvaters, die in der deutschen Version von Dieter Hallervorden verkörpert wurde. Seine reale Enkeltochter spielt auch seine Leinwand-Enkeltochter, Matt Dillon übernimmt Til Schweigers Rolle. Ebenfalls mit von der Partie sind unter anderem Emily Mortimer («Shutter Island») und Claire Forlani («Hawaii Five-0»).

Ein deutscher Kinostart ist derweil nicht bekannt. Der Film wird Schweigers erste englischsprachige Regiearbeit sein. In den zurückliegenden Jahren war aber auch bei weiteren Schweiger-Filmen die Rede davon, dass er selbst eine US-Variante in Angriff nimmt. «Honig im Kopf» schlug hierzulande rund 7,3 Millionen Eintrittskarten los und war 2014 der erfolgreichste Film des hiesigen Kinojahres.

Kurz-URL: qmde.de/104387
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Babylon Berlin» stellt neue Rekordzahlen in der Mediathek auf nächster ArtikelWie verändert sich «4 Blocks» in Staffel 2?
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sandra Baumgartner
RT @LewisHamilton: Congrats to Kimi, he did a great job today out there. A huge thanks to the fans for always making this such a special pl?
Aline v. Drateln
Zuschauer, denen heute #AnneWillTalk gefiel, sollten sich auch hierfür interessieren. #Lieblingsbuch https://t.co/RthTAaR5x7
Werbung
Werbung

Surftipps

CMA Songwriters Series 2018 begeistert Hamburger Publikum
2018 gastierte die CMA Songwriters Series 2018 in Hamburg und Künstler als auch Publikum waren hin und weg. Es ist das zweite Mal, dass die von Cou... » mehr

Werbung