TV-News

«Schlag den Henssler» ändert das Auswahlverfahren

von   |  3 Kommentare

ProSieben reagiert damit auf mögliche Unregelmäßigkeiten vor der letzten Sendung. Ab Mai entscheiden die Kandidaten selbst, wer letztlich gegen Steffen Henssler antritt.

Am 5. Mai steht «Schlag den Henssler»  das nächste Mal auf dem Programmplan. Der Münchner Sender ProSieben nimmt dabei eine erhebliche Änderung beim Auswahlverfahren der Kandidaten vor. Seit Beginn der Spielidee, also damals noch unter «Schlag den Raab» , stimmten die TV-Zuschauer via TED ab. Seit Kurzem hatte ProSieben dies umgestellt; einige Ausgaben lang konnte vor dem Live-Abend online abgestimmt werden. Genau dieses Online-Voting wurde vor der vergangenen Ausgabe abgebrochen, da ProSieben den Verdacht äußerte, dass nicht alles mit rechten Dingen zuging.

Ab der nächsten Folge wird es nun ein neues Verfahren geben. Elton schickt die drei Herausforderer zu Beginn der Show in ein Qualifikationsspiel. Wer beweist Durchhaltevermögen und Köpfchen und darf gegen Henssler antreten? Der Gewinner kämpft in bis zu 15 weiteren Spielen um 250.000 Euro - am 5. Mai live auf ProSieben. "Wir sind sofort im Wettkampfmodus, so mag ich das! Der Beste gewinnt - und das allererste Spiel wird zum alles entscheidenden Auftaktspiel für die Kandidatinnen oder Kandidaten", sagt Moderator Elton.

Elton moderiert, Elmar Paulke kommentiert. Revolverheld, Newcomerin Sigrid aus Norwegen und Bebe Rexha treten als Musik-Act auf.

Kurz-URL: qmde.de/100566
Finde ich...
super
schade
96 %
4 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelZDF startet eigenen Krimikanalnächster ArtikelQuotencheck: «The Biggest Loser»
Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
Familie Tschiep
26.04.2018 21:43 Uhr 1
Gute Idee!
P-Joker
26.04.2018 21:48 Uhr 2
Es dürfte dann wohl das fairste System überhaupt werden!
Ultz
30.04.2018 09:23 Uhr 3
Naja, wenn einer was finden will, um an der Sendung rum zu moppern, wird er auch immer was finden. Wenn es Sportspiele oder Kraftspiele zur Qualifikation sind, werden Frauen dann generell benachteiligt? Werden sich die Spiele gegen Ende des Abends bei der Konzentration oder Kondition der Kandidaten bemerkbar machen? Etc., etc.

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Serien
Dr. Reinhart führt ein ruhiges Leben als Autor und Professor für psychopathisches Verhalten. Bis eines Tages das NY? https://t.co/eIejOYGLlK
Sky Ticket
Schon zahlen sich Barrys Schauspielstunden aus. #Barry. Die neuesten Serien. Jetzt streamen:? https://t.co/fTiUaTOMxa
Werbung
Werbung

Surftipps

Clint Black Album Looking for Christmas wird zum Musical
San Diego kann sich zum Weihnachten auf das Musical "Looking for Christmas" freuen. Während man sich zurzeit eher auf den Hochsommer vorbereitet, l... » mehr

Werbung