Kino-News

5 Fakten über das Musical Fack ju Göhte, die Sie garantiert noch nicht kennen

Demnächst werden die Geschichten der Goethe-Gesamtschule auf der Bühne zu sehen sein.

Fack Ju Göthe, eine der erfolgreichsten deutschen Kinofilm-Reihen Deutschlands verzaubert nun schon seit 2013 auf zynische Art und Weise ein Millionenpublikum vor der Leinwand. Ab dem 21. Januar 2018 können wir die Geschichte der 10b der Goethe Gesamtschule auf der Musicalbühne in München erleben.

Diese 5 Fakten über das Fack ju Göhte Musical werden Sie verblüffen:

1) Die Darsteller
Soviel können wir schonmal verraten, die Darsteller haben teilweise eine verblüffende Ähnlichkeit mit den echten Charakteren aus dem Film. So gibt es keinen Zweifel, dass Rebekka Corcodel, die die leicht dümmliche und trotzdem liebenswerte Chantal durch und durch verkörpert. Auch der ehemalige Knasti aka. Pseudo-Oberstufenlehrer Zeki Müller gespielt von Max Hermersdorfer dürfte vielen von uns nicht fremd sein. So konnten wir Max Hermersdorfer schon in einigen deutschen Fernseh-und Theaterproduktionen kennen lernen.

2) Kinofilm
Viel ist noch nicht bekannt, aber einen kurzen Abriss der Story von FACK JU GÖHTE- SE MJUSICÄL basiert auf dem ersten Teil der FJG Trilogie. Daher können wir Ihnen schon einmal einen kurzen Abriss des Musicals verraten. Der Kleinkriminelle Zeki Müller ist auf der Suche nach dem erbeuteten Geld aus einem Bankraub, wofür er sogar einsitzen musste. Er lokalisiert das Geld unter einer neu erbauten Turnhalle der Münchner Goethe-Gesamtschule. Durch ein Missverständnis muss Zecki als Aushilfslehrer sich nun mit der noch halb pubertierenden e 10b und anderen Peinlichkeiten herumärgern.

3) Die Location
Das alte Werksviertel in München wurde komplett restauriert und glänzt nun im industriellen Schick. Der Kartoffelspeicher der ehemaligen Pfanni Werkstätten ist kaum wieder erkennen. Die Regisseure erklärten in diesem Zusammenhang die besondere Nähe zu den Darstellern und dem Geschehen.

4) Das Werksviertel
Sehr zentral am Ostbahnhof Münchens gelegen befindet sich das alternative Werksviertel. Das Viertel erlebt eine echte Renaissance und hat sich mittlerweile zu einem richtigen Hotspots für Junge und Junggebliebene entwickelt. Viele Restaurants und Cafés haben sich hier angesiedelt. Unweit des Stadtviertels haben Sie die Möglichkeit, die berühmten Sehenswürdigkeiten Münchens zu erleben - so etwa das Schloss Nymphenburg, den Marienplatz oder auch den Olympiapark.

5) Final Fack Tipp
Fack Ju Göhte Musical Besuch inklusive Übernachtung? Verbinden Sie Ihren Musicalbesuch doch gleich mit einer erfrischenden Städtereise in die bayerische Metropole. Durchstöbern Sie das Netz. Teilweise lassen sich starke Preisersparnisse durch die Paketierung von Musical Ticket mit Hotel Übernachtung finden. Warum also einzeln buchen, wenn Sie so noch den ein oder anderen Euro sparen können?

Kurz-URL: qmde.de/98480
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelEchte Raritäten: ProSieben zeigt die ersten «Simpsons»-Folgennächster Artikel«Tschick», «Carol», «Griesnockerlaffäre» und mehr: Die kommenden Film-Highlights im Ersten
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief




E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung