Quotennews

«Hinter Gittern» verliert auf hohem Niveau

von

Zwei alte Folgen der bekannten Knastserie konnten zwar nicht ganz an den Erfolg der Vorwoche anknüpfen, blieben allerdings im grünen Bereich. «Asterix» war zuvor erneut ein großer Erfolg.

Seit vergangener Woche zeigt Super RTL wieder «Hinter Gittern - Der Frauenknast», das viele Jahre mit großem Erfolg auf RTL gelaufen war. Für die ganz große Fernsehbühne reicht es mittlerweile offenkundig nicht mehr, doch beim vergleichsweise kleinen Familiensender reichten bereits 2,6 und 3,3 Prozent Marktanteil aus, um bei den 14- bis 49-Jährigen überdurchschnittliche Werte zu erzielen.

Im Normalfall erreicht Super RTL nämlich nur knapp zwei Prozent der klassischen Zielgruppe. Vor Wochenfrist waren allerdings noch etwas bessere Werte in Höhe von 3,2 und 3,7 Prozent verzeichnet worden.

Zur Primetime lief es für Super RTL noch deutlich besser, konnte man doch einmal mehr auf einen «Asterix»-Film zurückgreifen. Durchschnittlich 1,13 Millionen Menschen interessierten sich für den «Sieg über Caesar», dies entsprach herausragenden 3,9 Prozent aller Fernsehenden. In der Zielgruppe lief es mit 4,9 Prozent bei 0,50 Millionen sogar noch ein wenig stärker für die französische Zeichentrick-Produktion.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/81163
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelLange Dokus, miese Quoten: Wiedervereinigung und DJs floppennächster ArtikelPrimetime-Check: Samstag, 3. Oktober 2015

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Veit-Luca Roth Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung