US-Fernsehen

NBC wagt mit «Hospitality» ein Live-Erlebnis

von

Die neue Serie soll an die verzeichneten Erfolge von NBCs Live-Produktionen anknüpfen.

NBC versucht sich möglicherweise an einer Live-Sitcom. Zu «Hospitality» hat der US-Sender ein Drehbuch in Auftrag gegeben. Damit wird eine alte Tradition wiederbelebt, denn in den 1950er Jahren wurden Sitcoms, Drama-Reihen und Daily Soaps des Öfteren live gedreht. Geht die Sendung an den Start, wird NBC wöchentlich sowohl Serie als auch Werbespots live ausstrahlen.

Schauplatz wird ein Hotel in Manhattan sein. Was die Angestellten dort erleben, wird der Zuschauer dann hautnah mitfühlen. Sean Hayes und Todd Millner (beide «Hot in Cleveland», «The Soul Man», «Grimm») werden Regie führen.

Doch «Hospitality» ist nicht die einzige Live-Erfahrung von NBC; bereits mit der Live-Übertragung des Musicals «The Sound of Music» verzeichnete der Sender einen großen Erfolg. Nun soll im Dezember mit «Peter Pan» ein weiteres Spektakel, ebenfalls live, folgen.

Kurz-URL: qmde.de/72936
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNeue Sitcom: RTL II versendet Format tiefnachtsnächster ArtikelNFL Kickoff begeistert Millionen

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung