Quotennews

ProSieben-Sitcoms: Am Nachmittag klappt's noch!

von

Während «The Big Bang Theory» und «How I Met Your Mother» in der Primetime aktuell zu knabbern haben, sieht es für die Sitcoms am Nachmittag immer noch super aus.

In der Primetime haben die ProSieben-Sitcoms derzeit, zum Teil aufgrund der schweren WM-Konkurrenz, mitunter schwer zu kämpfen. Als Indiz für eine Sitcom-Müdigkeit beim Publikum des Münchner Sender sind die mageren Primetime-Werte allerdings nicht zu deuten. Denn im Nachmittagsprogramm läuft es für die Comedyserien weiterhin wie geschmiert. So lockten ab 14.10 Uhr drei Episoden von «The Big Bang Theory» 0,71, 0,72 und schlussendlich 0,76 Millionen Nerds vor die Mattscheiben.

In der für die Werbewirtschaft bedeutsamen Altersgruppe der 14- bis 49-Jährigen zählten die komödiantischen Geschichten von Sheldon Cooper und Konsorten starke 15,8, 15,4 und ab 15.05 Uhr erneut 15,8 Prozent Marktanteil.

Eine zehnminütige Ausgabe der «ProSieben Kurznachrichten» ließ die Werte auf durchschnittliche 0,64 Millionen Wissbegierige und einen weiterhin hohen Marktanteil von 13,6 Prozent sinken. Ab 15.35 Uhr kämpften dann Ted, Barney und Co. um die Aufmerksamkeit der Fernsehzuschauer. Mit 0,68, 0,76 und 0,71 Millionen Interessenten erreichte «How I Met Your Mother» recht gute Reichweiten für diese Sendezeit, bei den Jüngeren waren jedoch deutlich bessere Zahlen drin. 14,6, 15,5 und 13,4 Prozent Marktanteil standen zu Buche.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/71743
Finde ich...
super
schade
85 %
15 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«BTN» überholt «Alles was zählt»nächster ArtikelDie Kino-Kritiker: «The Signal»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Tramyard würdigt John Prine
Tramyard veröffentlicht "People Puttin' People Down" Eine brandneue Jam-Band Tramyard, zu deren Mitgliedern einige der besten Sessionmusiker Irland... » mehr

Surftipps

Tramyard würdigt John Prine
Tramyard veröffentlicht "People Puttin' People Down" Eine brandneue Jam-Band Tramyard, zu deren Mitgliedern einige der besten Sessionmusiker Irland... » mehr

Werbung