Trailerschau

Die Trailerschau ohne Startdatum

von

«Veronica Mars», indonesische Action und Spionage mit Philip Seymour Hoffman: Dies sind die Trailer der Woche.

«The Raid 2: Berandal»
Deutscher Kinostart unbekannt


Nach der unerwartet warmen internationalen Reaktion auf den indonesischen Actionthriller «The Raid» setzt Regisseur Gareth Evans seinen Streifen mit einem Sequel fort, das exakt da ansetzt, wo das Original aufhörte. Mit einem wesentlich größeren Budget ausgestattet und der immensen Lauflänge von nahezu 150 Minuten versucht «The Raid 2: Berandal» seinen Vorläufer in allen Belangen zu übertrumpfen. Wann deutsche Kinogänger sich davon überzeugen können, ist derzeit noch unklar.

«Kung Fury»
Deutscher Kinostart unbekannt


Regisseur David Sandberg möchte mit diesem überdrehten, augenzwinkernden Projekt dem Exploitationkino der 80er Tribut zollen. Von Kung Fu über Nazis hin zu Wikingern und Dinosauriern – in diesem Film findet sich einfach alles. Zur Verwirklichung dieses seltsamen Films benötigt es jedoch noch Hilfe der Kickstarter-User.

«Veronica Mars»
Deutscher Kinostart unbekannt


Eine Kickstarter-Aktion, die bereits von Erfolg gekrönt wurde, ist der Kinofilm zur beliebten Krimireihe «Veronica Mars» mit Hauptdarstellerin Kristen Bell. Die treue Fangemeinde der TV-Serie sammelte in Windeseile das nötige Geld für ein Wiedersehen auf der großen Leinwand zusammen, doch nun gilt es für Warner Bros. auch Unwissende von der Produktion zu überzeugen. Der erste Trailer zum von Serienschöpfer Rob Thomas inszenierten Film verzichtet dennoch nicht auf zahlreiche Rückverweise, was Fans erfreuen wird – doch erreicht es auch «Veronica Mars»-Neulinge?

«A Most Wanted Man»
Deutscher Kinostart unbekannt


Wenn ein Agententhriller auf dem berühmten Sundance Film Festival seine Premiere feiert, dann muss es sich dabei um einen ganz besonderen handeln. So wie diesen: Philip Seymour Hoffman spielt in «A Most Wanted Man» den deutschen Spion Günther Bachmann, der auf der Jagd nach einem Immigranten mit tschechisch-russischen Wurzeln ist. Dieser steht unter Verdacht, an terroristischen Taten beteiligt zu sein. Doch Bachmann vermutet, dass der Verdächtige unschuldig ist und untersucht intensiv dessen Alltag, um auf Hinweise für Schuld oder Unschuld zu stoßen. Dabei enthüllt Bachmann eine große Verschwörung. Neben Hoffman spielen auch Rachel McAdams, Robin Wright, Daniel Brühl und Willem Dafoe in diesem Thriller mit.

Kurz-URL: qmde.de/68271
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Big Bang Theory» startet stark in 2014nächster Artikel«30 Jahre RTL» holt starke Werte
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung