Kino-News

«Avatar» nistet sich in Neuseeland ein

von

James Cameron will in Neuseeland eine neue Trilogie rund um den wundersamen Planeten Pandora drehen.

Starttermine der «Avatar»-Fortsetzungen

  • «Avatar 2»: Dezember 2016
  • «Avatar 3»: Dezember 2017
  • «Avatar 4»: Dezember 2018
Neuseeland, Heimat der bombastischen Kinotrilogien. Nach Peter Jacksons «Herr der Ringe»-Reihe und der aktuellen «Der Hobbit»-Saga wird der 4,45 Millionen Einwohner starke Inselstaat zum Zufluchtsort einer weiteren drei Filme umfassenden Mammutproduktion. Wie der US-Medienblog The Wrap berichtet, wird James Cameron in Neuseeland nämlich drei «Avatar»-Fortsetzungen am Stück filmen.

Ein Termin für den Beginn der Dreharbeiten ist momentan nicht festgelegt, dafür haben 20th Century Fox und Lightstorm Entertainment bereits eine ungefähre Dauer für die Drehphase anberaumt. Laut The Wrap sollen «Avatar 2 – 4» für neun Monate Halt in Neuseeland machen. Angeblich winkt die Filmemacher dafür eine Steuererleichterung von 25 Prozent statt der derzeit üblichen 15 Prozent.

James Cameron rechnet dessen ungeachtet mit einem Gesamtbudget von einer Milliarde Dollar für die komplette Trilogie – was auf durchschnittliche Kosten von 333,33 Millionen Dollar hinausliefe, womit jede einzelne «Avatar»-Fortsetzung teurer wäre als «Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt». Gore Verbinskis Piratenepos ist mit Kosten in der Höhe von 300 Millionen Dollar nach offizieller Rechnung der derzeit kostspieligste Film der Kinogeschichte.

Kurz-URL: qmde.de/67971
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Hobbit» wird Wochenendsieger, «Göthe» neuer Jahressiegernächster ArtikelZamperoni: Korrespondentenstelle ist Traumjob

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung