Wirtschaft

Sippel neuer Geschäftsführer bei «Lanz kocht»-Produktionsfirma

von
Sippel übernimmt das Ruder vom 55-jährigen Cassian von Salomon und wird neuer Chef der Spiegel TV Infotainment.

Frank-Thomas Sippel wird neuer Geschäftsführer der Spiegel TV Infotainment GmbH & Co. KG., einer Tochter der Spiegel TV GmbH. Die Produktionsfirma ist vor allem durch TV-Produktionen wie «Lanz kocht» beim ZDF oder der Sat.1-Sendung «Kerner» bekannt. Der neue Geschäftsführer Sippel folgt auf Cassian von Salomon (55), der das Unternehmen zum 30. September laut Unternehmensangaben "in gegenseitigem Einvernehmen" verlassen hat. Bereits seit 2003 ist Sippel Geschäftsführender Leiter Redaktion bei Spiegel TV Infotainment und leitet die Entwicklungsabteilung sowie die Redaktionen unterschiedlicher Unterhaltungsformate wie eben «Lanz kocht» oder «Wie schlau ist Deutschland?». Früher machte die Firma auch «Die Oliver Pocher Show».

Frank-Thomas Sippel war nach Tätigkeiten bei ARD und Sat.1 ab 1998 Fußballchef beim Pay-TV-Sender Premiere (heute Sky). Als der damalige Frauen- und Fußball-Sender tm3 1999 TV-Rechte an der Champions-League ergatterte, wechselte er zu tm3 als Sport- und Fußballchef und war so für den Aufbau der Sportredaktion verantwortlich. 2001 ging Sippel zur DFL Deutsche Fußball Liga GmbH als Leiter TV und Neue Medien. Dabei war er zuständig für die audiovisuelle Darstellung sowie die Entwicklung und Realisierung des Corporate Design der DFL und der Bundesliga.

Die Hamburger Produktionsfirma war bis Ende 2007 als a+i art and information firmiert und ist eine 100-prozentige Tochter von Spiegel TV. Nach Stefan Austs Ende beim Spiegel wurden später auch die TV-Aktivitäten des Medienkonzerns neu geordnet. Damit wurde Spiegel TV in drei Tochtergesellschaften aufgeteilt, zu der auch Spiegel TV Infotainment zählt. Die Spiegel TV Media GmbH beschäftigt sich seitdem mit Co- und Auftragsproduktionen, die Spiegel TV Produktion GmbH ist für die Technik, Studio und Postproduktion zuständig.

Kurz-URL: qmde.de/52692
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Bauer sucht Frau» startete nie stärkernächster ArtikelPresserat rechnet 2011 mit weniger Beschwerden

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Oliver Alexander Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung