TV-News

Auch kabel eins kocht nun in der Primetime

von  |  Quelle: kabel eins
Was VOX kann, das kann man auch bei kabel eins: Ende August startet eine neue Kochshow im Abendprogramm. Hobbyköche treten darin gemeinsam mit Spitzenköchen an.

Während bei VOX Kochshows bereits zum Alltag gehören, steigt nun auch kabel eins offensichtlich vermehrt auf diesen Zug auf. Das recht erfolgreiche «Fast Food-Duell» am Vorabend erhält demnächst einen Primetime-Ableger.

Am 27. August und 03. September zeigt der Privatsender jeweils donnerstags um 20:15 Uhr «Die Fast Food-Show - Kampf der Hobbyköche». Moderiert wird die Sender von Janine Kunze, die zuletzt in der Sat.1-Comedy «Die dreisten Drei» zu sehen war.



In der Sendung bilden jeweils drei Spitzenköche des «Fast Food-Duells» mit "unfähigen Koch-Chaoten" gemischte Teams, die dann über drei Runden gegeneinander antreten. Dabei wird es dann auch einige Hindernisse geben: So dürfen die Köche nur noch zuarbeiten, das Gericht nicht selbst abschmecken und nach der Hälfte der Zeit die Küche sogar komplett verlassen.

Ole Plogstedt, Frank Rosin und Björn Freitag müssen daher mehr oder weniger notgedrungen die Kochlöffel aus der Hand geben, ehe dann eine Jury die Resultate bewertet. Sollte «Die Fast Food-Show» Erfolg haben, sind weitere Folgen sicherlich nicht ausgeschlossen.

Kurz-URL: qmde.de/36193
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelProSieben: Nur «red!» kann punktennächster ArtikelSky bewirbt nun auch die Bundesliga

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Christian Lukas Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung