«Kreis runde Sache»: Bitte mehr von Ulla

von
Von Atze bis Zwegat: An zwei Tagen der Woche befasst sich unser Kolumnist Alexander Krei mit dem Sinn und Unsinn der Fernsehwelt. Heute: Ulla Kock am Brink.

Das deutsche Fernsehen hat seine Stars aus den 90ern wieder entdeckt – insbesondere RTL. Denn während Kai Pflaume bei Sat.1 nie weg war und auch heute noch so ziemlich alles moderiert, was gerade anfällt, sei es eine Show rund um Liebeslieder oder eben eine Dauerwerbesendung für bunte Lego-Steinchen, hat man in Köln nochmal in den Archiven nachgeschaut.

Weil Inka Bause ja nun doch nicht alle Sendungen von «Punkt 6» bis «Nachtjournal» übernehmen kann, sind die Verantwortlichen nun auf Ulla Kock am Brink gestoßen. Sehr klug: Wenige Wochen, nachdem sie in der Neuauflage ihres einstigen «100.000 Mark Show»-Hits so sehnlichst vermisst wurde, muss Kock am Brink nun ausgerechnet die Aufgabe übernehmen, die Bause für die «100.000 Euro Show» hat aufgeben müssen.

Im Klartext: Ulla Kock am Brink mimt am kommenden Samstag die Außenmoderatorin bei Oliver Geissens «Guinness Show», die gegen den zu schlagenden Raab aber ohnehin nur von wenigen Zuschauern gesehen wird. Bleibt die Frage, welche Synapsen bei RTL derzeit verkehrt gestöpselt sind: Warum darf Bause – unfähigerweise – eine ganze Samstagabendshow stämmen, während „unsere Ulla“ als Ansagerin einer Außen-Wette (oder so) abgestellt wird.

Da bleibt nur zu hoffen, dass bald wieder die Vernunft bei RTL regiert und Ulla Kock am Brink schon bald eine eigene Show erhält, in der sie ihr wahres Können unter Beweis stellen kann. In Wahrheit sollte sie gefühlte 21,3 Shows moderieren – und nicht Kuhstall-Verkupplerin Bause. Das musste jetzt einfach mal gesagt werden.

Die nächste Ausgabe unserer Kolumne „Kreis runde Sache“ erscheint am Montag - natürlich bei Quotenmeter.de.

● Ihre Meinung: Mailen Sie unserem Kolumnisten!

Kurz-URL: qmde.de/32051
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«NCIS» mit neuen Rekordwerten in den USAnächster ArtikelDer Fernsehfriedhof: «Pack die Zahnbürste ein»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung