TV-Markt

Der TV-Markt im August

Zuschauer ab 3



Auch weiterhin ist die ARD Marktführer mit 14,1 Prozent (-0,8%). Das ZDF erreicht 13,5 Prozent (-0,4%), genauso wie der Kölner Sender RTL (-0,2%). ProSieben erreicht schwache 6,5 Prozent (+-0,0%), Sat.1 steigert sich um 0,1 Prozent auf 10,3 Prozent. Kabel 1 verliert 0,1 Prozent und befindet sich auf 3,9 Prozent. Gleich geblieben sind N24 auf 0,4 und 9Live auf 0,3 Prozent. RTL II verliert 0,2 Prozent und hat jetzt 4,9 Prozent, VOX erreicht 3,4 Prozent (+0,1%), Eurosport verliert 0,1 Prozent (1 Prozent) und auch Super RTL, sowie n-tv bleiben konstant auf 2,8 bzw. 0,6 Prozent. Die Dritten Sender erreichen 13,9 Prozent (+0,5 Prozent). Die ProSiebenSat.1-Gruppe kommt auf 21,1 Prozent (+0,1) und die RTL-Gruppe bleibt auf 24,8 Prozent.



Zuschauer 14-49-Jährige

Die ProSiebenSat.1-Gruppe gewinnt 0,3 Prozent hinzu und hat jetzt 28,2 Prozent, RTL-Gruppe bleibt auf 31,3 Prozent. Sat.1 kann auch noch einmal kräftig dazu gewinnen: 12,1 Prozent, das ist ein Plus von 0,4 Prozent. ProSieben verliert nochmals 0,1 Prozent und landet auf 10,8 Prozent. Das ist der schlechteste Wert seit vielen Jahren. Kabel 1 bleibt auf 4,8 Prozent, genauso wie N24 auf 0,5 Prozent und 9Live auf 0,4 Prozent.



Der Marktführer RTL sitzt auch auf dem schlechtesten Wert seit einem Jahr: 16,5 Prozent. RTL II verliert 0,4 Prozent (7,3 Prozent), VOX gewinnt 0,2 Prozent hinzu (4,9 Prozent), n-tv kann auch Wachstum verzeichnen (0,7 Prozent, +0,1 Prozent) und Super RTL bleibt auf 2,3 Prozent.



Eurosport verliert 0,2 Prozent (0,9 Prozent), DSF kann das gleiche hinzugewinnen (1,4 Prozent), die ARD muss 1,1 Prozent abgeben (8,6 Prozent), das ZDF bleibt auf 8,1 Prozent und die Dritten gewinnen 0,2 Prozent hinzu und finden sich auf 8,6 Prozent wieder. (ried)

Kurz-URL: qmde.de/2969
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel30. August 2003: Sport, Sport, Sport !nächster ArtikelVivendi favorisiert NBC-Deal
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung

Heute für Sie im Dienst: Veit-Luca Roth Sebastian Schmitt

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Neue Filmrolle für Midlands Mark Wystrach
Mark Wystrach übernimmt Rolle in The Eyes of Tammy Faye Schon vor seiner Zeit bei Midland hat Mark Wystrach vor der Kamera gestanden. Neben 143 Auf... » mehr

Surftipps

Neue Filmrolle für Midlands Mark Wystrach
Mark Wystrach übernimmt Rolle in The Eyes of Tammy Faye Schon vor seiner Zeit bei Midland hat Mark Wystrach vor der Kamera gestanden. Neben 143 Auf... » mehr

Werbung