TV-News

Sat.1 schickt Kanzlerkandidaten im September in die Schule

von

Die Sat.1-Adaption von «Facing the Classroom» mit Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen), Armin Laschet (CDU) und Olaf Scholz (SPD) geht etwa dreieinhalb Wochen vor der Bundestagwahl auf Sendung.

Bereits im Mai gab Sat.1 Pläne bekannt, dass man das internationale Erfolgsformat «Facing the Classroom» nach Deutschland bringen möchte und die Kandidaten der drei großen Parteien in die Schule schicken möchte. Nun hat man einen Starttermin für die Sendung erhalten, die den deutschen Titel «Kannste Kanzleramt? Baerbock, Laschet und Scholz zurück in der Schule» trägt. Der Unterföhringer Sender schickt Annalena Baerbock, Olaf Scholz und Armin Laschet am Donnerstag, 9. September um 20:15 Uhr zurück auf die Schulbank.

Dann stellen sich die Kanzlerkandidaten den Fragen von 16 Schulkindern aus ganz Deutschland, die zwischen acht und 13 Jahre alt sind. Dabei geht es vornehmlich um Fragen, die das Leben der Kinder beschäftigen: Welche Lösungen bieten die Kandidaten in Themen wie Digitale Schule, Klimaschutz oder Fremdenfeindlichkeit an? Wichtig dabei ist natürlich eine kindgerechte und griffige Erklärung der jeweiligen Zielsetzungen. Am Ende stellen die Kinder den möglichen Bundeskanzlern ein Zeugnis aus und geben ihre Einschätzung ab, wer sich für das Amt am besten eignet.

Produziert wird «Kannste Kanzleramt?» von Redseven Entertainment. Schon heute startet Sat.1 mit der Berichterstattung zur Bundestagswahl, am Abend stellt sich Grünen-Spitzenpolitiker Robert Habeck den Fragen von Stephanie Puls und Heiko Paluschka im Rahmen der «Sat.1 Sommerinterviews». In weiteren Interviews stehen Olaf Scholz (SPD), Armin Laschet (CDU) und Christian Lindner (FDP) Rede und Antwort.

Kurz-URL: qmde.de/128378
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «Genial daneben» nächster ArtikelRedSeven Entertainment und Bülent Ceylan produzieren Factual-Format fürs ZDF
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Markus Tschiedert Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung