TV-News

Diese Stars ziehen ins «Sommerhaus der Stars»

von   |  3 Kommentare

Insgesamt sind acht Promipaare in die Villa in Bocholt eingezogen und kämpfen in diesem Jahr um 50.000 Euro.

Im vergangenen Jahr war die fünfte «Sommerhaus der Stars»-Staffel von vielen Skandalen und Aufregern begleitet, was mehr als nur Kopfschütteln hervorgebracht hat. Seitdem hat sich bei RTL einiges geändert und der neue Senderchef Henning Tewes möchte aus dem Kölner Sender einen seriösen Familiensender machen. Dementsprechend dürfte die nun sechste Runde des Reality-Formats ein wenig gesitteter daherkommen als im Vorjahr.

Ob das auch den Quoten wieder guttun wird, wird sich zeigen. 2020 holte RTL durchschnittlich 2,43 Millionen Zuschauer ab drei Jahren, was sich in Markanteilen von 8,3 und 15,7 Prozent niederschlug. Gute Werte, keine Frage, aber im Vergleich zum Vor-Pandemie-Jahr ein deutlicher Rückgang. Wann genau die neue Staffel in diesem Jahr ausgestrahlt wird, steht bisweilen noch nicht fest. Der Sender gab aber nun bekannt, auf wen sich das Publikum freuen darf. Allen voran ist VIVA-Moderator Mola Adebisi zu nennen, der mit seiner Freundin Adelina Zilai in Bocholt den «Kampf der Promipaare» siegreich gestalten will. An Diversität soll es in diesem Jahr nicht fehlen und so gibt es nach 2017 wieder ein schwules Paar. Der aus «Unter Uns» bekannte Lars Steinhöfel wird mit Dominik Schmitt um die Siegprämie von 50.000 Euro kämpfen. Daneben zieht auch Transgender-Aktivist Benjamin Ryan Melzer in Bocholt ein.

Die Teilnehmer im Überblick:
– Moderator Mola Adebisi (48) und Adelina Zilai (33)
– Unternehmer und Transgender-Ikone Benjamin Ryan Melzer (34) und Elisabeth Marie Hofbauer (25)
– «Unter uns»-Schauspieler Lars Steinhöfel (35) und Dominik Schmitt (31)
– Schauspielerin Michelle Monballijn (42) und Reality-TV-Star Mike Cees-Monballijn (33)
– «Goodbye Deutschland»-Auswanderer Peggy Jerofke (45) und Stephan Jerkel (53)
– Schauspieler und Theaterregisseur Roland Heitz (63) und Schauspielerin und Musicaldarstellerin Janina Korn (37)
– Reality-TV-Stars Samira Cilingir (24) und Yasin Cilingir (30)
– Partyschlagersänger Almklausi (52) und seine Frau Maritta (35)

Um die gesundheitliche Sicherheit der Teilnehmer zu gewährleisten, versicherte RTL, dass alle Teilnehmer vorab auf Covid-19 getestet wurden und in Quarantäne mussten. Somit steht einem „humorvollen Wettbewerb“, wie es RTL ankündigt, nichts mehr im Wege.

Kurz-URL: qmde.de/127321
Finde ich...
super
schade
25 %
75 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelTaraji P. Henson spielt Miss Hannigannächster ArtikelLetzte Klappe gefallen: «Der Palast» ist im Kasten
Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
Torsten.Schaub
09.06.2021 10:30 Uhr 1
Stars? Da sieht man mal wieder , welcher dieser "Stars" Geld braucht und sich dafür zum Affen machen und auf Krawall aus ist. Das wirklich Erschütternde dabei ist aber, dass jeder Esel das guckt und die Quoten wieder stimmen.
Vittel
09.06.2021 12:32 Uhr 2
Hand aufs Herz, also nicht übertrieben dramatisiert: Ich kenne nur Mola und ich bin durchaus immer mal wieder in den Untiefen der Yellow-Press unterwegs (Bild, Youtube, etc). Was sind das für Leute?



Aber vermutlich spielt der Titel der Sendung keine Rolle, auch die erste Staffel Big Brother war unterhaltsam, obwohl damals wohl keiner der Kandiaten vorher bekannt war bzw. man irgendwas im Netz an Informationen hätte finden können.



Wem es gefällt, der soll zugreifen und einschalten. Mir haben solche Sendungen nach etwa Big Brother Staffel 3 verloren.
Blue7
09.06.2021 18:35 Uhr 3
Wenigstens schreibt man nicht wie eine andere Medienseite dass dieses mal zum ersten mal ein homosexuelles Paar dabei ist. Denn mit Hubert und Fella Matthias Mangiapane gab es schon eins in Staffel 2.



Die Hälfte des Casts kenne ich zwar nicht, aber so Krawall-"Promis" gibt es keine ausser jetzt Almklausi.
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief




E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung