US-Fernsehen

Ex-«Simpsons»-Produzent unterschreibt bei Verve

von

Gemeinsam mit Julie Thacker Scully sind beide nun bei den Unternehmen unter Vertrag.

Das Ehepaar Mike Scully und Julie Thacker Scully hat beim Produktionsunternehmen Verve unterschrieben. Zuletzt arbeitete das Paar an der FOX-Animationsserie «Duncanville», bei der sie als Produzenten fungierten. Die Serie kehrt am 23. Mai 2021 für die zweite Staffel zurück, Amy Poehler wird auch weiterhin die Hauptrolle sprechen.

Scully ist womöglich am besten bekannt für seine Zeit bei den «Simpsons», bei denen er vier Staffeln lang ausführender Produzent und Showrunner war. Er war auch Produzent von «Die Simpsons – Der Film», der 2007 veröffentlicht wurde. Er hat auch als Autor und Produzent an Erfolgsserien wie «Everybody Loves Raymond», «The Carmichael Show» und «Parks and Recreation» gearbeitet.

Thacker Scully war auch Autorin und Co-Executive Producerin bei «Die Simpsons» sowie bei Serien wie «Fuller House» und der animierten Serienadaption von «Napoleon Dynamite», die Scully mitentwickelt hat.

Kurz-URL: qmde.de/125944
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Buffy»-Star Gellar in Amazon-Piloten «Hot Pink» zu sehennächster Artikel«Naomi»: Sechs neue Hauptdarsteller
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Rusty Young ist tot
Der Poco-Mitbegründer Rusty Young ist tot. Gründungsmitglied der Country-Rock Band Poco, Sänger, Songschreiber und Multiinstrumentalist Rusty Young... » mehr

Surftipps

Rusty Young ist tot
Der Poco-Mitbegründer Rusty Young ist tot. Gründungsmitglied der Country-Rock Band Poco, Sänger, Songschreiber und Multiinstrumentalist Rusty Young... » mehr

Werbung