Quotennews

Hut ab! Jenkes ProSieben-Ausflug startet vielversprechend

von

Der Fernsehsender ProSieben setzte auf den von RTL abgeworbenen Redakteur. Bis Mitternacht hatte man am Montag Neuware im Programm.

Am Montagabend musste die Animationsserie «Die Simpsons» ein weiteres Mal pausieren, denn ProSieben schickte seinen jüngsten On-Air-Mitarbeiter Jenke von Wilmsdorff, der zuvor vor allem für RTLs «Extra» arbeitete, auf Sendung. Zwischen 20.15 und 22.35 Uhr verfolgten 1,95 Millionen Fernsehzuschauer ab drei Jahren die Sendung «Jenke. Das Schönheits-Experiment». Die Reportage erreichte einen Marktanteil von 6,2 Prozent.

Bei den 14- bis 49-Jährigen erzielte die Sendung, in der von Wilmsdorff in 100 Tagen rund 20 Jahre jünger aussehen möchte, 1,38 Millionen Fernsehzuschauern. Das Streben nach ewiger Jugend und Schönheit verschaffte dem Sender ProSieben einen Marktanteil von fabelhaften 15,4 Prozent. Danach talkte Vivane Geppert mit Jenke in der Sendung «Jenke. Live. Der Talk. – Schönheit um jeden Preis?». Die knapp 45-minütige Live-Show brachte 1,26 Millionen Zuschauer und einen Marktanteil von 6,4 Prozent.

Bei den Werberelevanten kam die Moderatorin und der Reporter auf einen Marktanteil von erfreulichen 14,6 Prozent. Die Reichweite bei den 14- bis 49-Jährige belief sich auf 0,83 Millionen. Schließlich ging Klaas Heufer-Umlauf mit «Late Night Berlin» auf Sendung, die TV-Show erreichte 0,41 Millionen Zuschauer, wovon 0,34 Millionen zu den Umworbenen gehörten. Der Marktanteil in der Zielgruppe lag bei 11,3 Prozent.

Der Kreis schließt sich mit «Die Simpsons»: Zwei Wiederholungen zwischen 18.10 und 19.05 Uhr erreichten 0,62 und 0,77 Millionen Zuschauer. Bei den jungen Leuten sicherte sich die gelbe Familie einen Marktanteil von 9,5 und 10,0 Prozent. Die Vorabendsendung «Galileo» kam im Übrigen auf 10,5 Prozent Marktanteil.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/123157
Finde ich...
super
schade
83 %
17 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «Darf er das? Live – Die Chris Tall Show»nächster ArtikelDanni Büchner beflügelt «Goodbye Deutschland!»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Tramyard würdigt John Prine
Tramyard veröffentlicht "People Puttin' People Down" Eine brandneue Jam-Band Tramyard, zu deren Mitgliedern einige der besten Sessionmusiker Irland... » mehr

Surftipps

Tramyard würdigt John Prine
Tramyard veröffentlicht "People Puttin' People Down" Eine brandneue Jam-Band Tramyard, zu deren Mitgliedern einige der besten Sessionmusiker Irland... » mehr

Werbung