Vermischtes

‚United We Stream‘: Rettet doch die Clubszene!

von

ARTE Concert setzt die Zusammenarbeit mit „United We Stream“ fort, um Solidarität und Hilfe für die Clubszene im zweiten Lockdown zu zeigen.

Seit Anfang November leidet die Kulturszene einmal wieder stark unter dem zweiten Lockdown. Daher hat ARTE Concert beschlossen weiterhin eine Zusammenarbeit mit der Berliner Clubinitiative „United We Stream“ einzugehen und streamt unter „arte.tv/unitedwestream“ den ganzen November entlang täglich zwischen 21.00 Uhr und 0.00 Uhr Konzerte und DJ-Performances aus Berlin, Europa und der Welt. Der Name des Projekts ist «November Lockdown Edition» von UWS.

Die Ausweitung der Übertragung aus weiteren Städten des Netzwerks ist in Planung, um den Kulturschaffenden Gehör und Bühne zu verschaffen. ARTE Concert hat das Projekt als Teil der Aktion #WirBleibenOffen! Gegründet, um den kulturellen Einschränkungen Einhalt zu gebieten und eine verstärkte Zusammenarbeit mit Kulturinstitutionen und den Künstlern zu fördern.

Im ersten Lockdown im März hat sich bereits ARTE dem Projekt „United We Stream“ angeschlossen und zwei Monate lang täglich Livestreams aus der europäischen Clubszene gestreamt. Insgesamt schaffte es die Initiative auf unterschiedlichen Plattformen auf 150 Millionen Videoviews, mit einem Anteil von 14 Millionen auf Kanälen des ARTE Concert.


Mehr zum Thema... November Lockdown Edition
Kurz-URL: qmde.de/122505
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«The Mopes»: Wenn die Depression ein Gesicht erhältnächster ArtikelCharly Hübner: ‚Die Szenenbauer trugen damals schon FFP2-Masken‘
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung