Quotennews

Rabenschwarzer Samstag für RTLZWEI: Teils weniger als 3 Prozent in der Primetime

von

RTLZWEI hat mit seinen Filmen am Samstag nur sehr wenige Zuschauer erreicht. Das ZDF hingegen darf sich über eine Rekord-Zuschauerzahl für seinen «Stralsund»-Krimi freuen.

Mit im Schnitt nur 3,5 Prozent Tagesmarktanteil bei den Werberelevanten war RTLZWEI am Samstag das Schlusslicht unter den größeren Privatsendern. Die Gründe dafür sind schnell gefunden, denn weder tagsüber noch abends sollte es quotenmäßig klappen beim Grünwalder Sender.

Das spanische Liebesdrama «Drei Meter über dem Himmel» versagte in der Primetime mit bloß 2,5 Prozent Marktanteil komplett, lediglich 0,18 Millionen 14- bis 49-Jährige wohnten dem Film bei. Insgesamt lag die Sehbeteiligung bei nur 0,44 Millionen. «Ich steh auf dich» erging es im Anschluss mit 3,4 Prozent kaum besser, die Zuschauerzahl bei den Jüngeren blieb mit 0,17 Millionen nahezu identisch. Bei allen Fernsehenden ging es auf 0,38 Millionen hinab.

Quoten-Highlight des Tages war bei RTLZWEI um 10.24 Uhr die Wiederholung von «Lara Croft: Tomb Raider – Die Wiege des Lebens» mit 8,4 Prozent Marktanteil bei den Umworbenen. «Die Schnäppchenhäuser – Der Traum vom Eigenheim» floppten danach mit nur 3,3 sowie 4,4 Prozent, «Der Trödeltrupp – Das Geld liegt im Keller» sorgte mit einer Doppelfolge sogar nur für 2,2 Prozent. «Zuhause im Glück» hat am Vorabend etwas mehr als das Doppelte verbucht, zufriedenstellende Ergebnisse waren das selbstverständlich aber auch nicht für RTLZWEI.

Jubeln konnte dagegen das ZDF, das Gesamtsieger am Samstag wurde: Den Krimi «Stralsund – Blutlinien» verfolgten 7,44 Millionen Menschen ab drei Jahren, so viele Zuschauer hatte noch keine andere Folge der seit 2009 laufenden Krimireihe. Hervorragende 26,1 Prozent Marktanteil gingen damit einher, auch bei den 14- bis 49-Jährigen wurde eine tolle Quote in Höhe von 9,3 Prozent gemessen. Die anschließende Wiederholung von «Die Chefin» unterhielt noch 5,15 Millionen Zuschauer, der Marktanteil bei Allen betrug 18,6 Prozent.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/118202
Finde ich...
super
schade
100 %
0 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFast zweistellig: VOX dreht mit «Transporter» aufnächster ArtikelPrimetime-Check: Samstag, 9. Mai 2020
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Taylor Swift mit Fearless auf Platz 3 der Midweek Charts
"Fearless (Taylor's Version)" könnte Taylor Swifts erfolgreichstes Country-Album in Deutschland werden Um den Re-Release von Fearless wurde in der ... » mehr

Surftipps

Taylor Swift mit Fearless auf Platz 3 der Midweek Charts
"Fearless (Taylor's Version)" könnte Taylor Swifts erfolgreichstes Country-Album in Deutschland werden Um den Re-Release von Fearless wurde in der ... » mehr

Werbung