Quotennews

RTL & ProSieben: Jahresrückblicke bleiben Ladenhüter

von

Weder RTLs «25 mitreißendste Geschichten des Jahres» noch der «red.»-Jahresrückblick bei ProSieben holten erfreuliche Zahlen.

Jahresrückblicke gehören zum Ende des Jahres seit vielen Jahren fest zum Fernsehen dazu. Dabei gibt es mittlerweile ganz unterschiedliche Herangehensweisen, das Jahr Revue passieren zu lassen. RTL setzte am 19. Dezember auf «Die 25 mitreissendsten Geschichten des Jahres». Die Ranking-Show mit Sonja Zietlow kam insgesamt auf ein Publikum von 1,97 Millionen Menschen, die zu 6,5 Prozent Gesamtmarktanteil führten.

In der wichtigen klassischen Zielgruppe stand mit 9,2 Prozent viel zu wenig zu Buche. 0,86 Millionen 14- bis 49-Jährige verfolgten das Format im Schnitt bis 22.15 Uhr.

Auch ProSieben wird mit «red. - Der große Jahresrückblick der Stars» sehr unzufrieden sein. Die abendfüllende Sendung erreichte im Mittel 0,87 Millionen Menschen, was 3,4 Prozent bei allen Fernsehenden bedeutete. 0,55 Millionen Zuschauer aus der Zielgruppe generierten nur 6,9 Prozent in ihrer Altersklasse.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/106052
Finde ich...
super
schade
70 %
30 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSpätere Stunden, höhere Zugkraft für «Law & Order: Special Victims Unit»nächster Artikel«Auf Streife» begeistert in Sat.1
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Oliver Alexander Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung