TV-News

Noch dieses Jahr bei Sky: «Camping» mit Jennifer Garner

von   |  1 Kommentar

Im Kino übt Jennifer Garner demnächst blutige Rache, im Pay-TV wiederum lässt es die Schauspielerin gemütlicher angehen. Zumindest etwas.

Die ausführenden Produzenten der Serie

  • Lena Dunham
  • Jenni Konner
  • Julia Davis
  • John Riggi
  • Christine Langan
  • Ilene S. Landress
  • Tom Lassally
Am 29. November läuft in den deutschen Kinos der Rache-Actionthriller «Peppermint: Angel of Vengeance» an, und somit die Rückkehr Jennifer Garners ins Actionmetier. Die Schauspielerin, die ihren Durchbruch mit der möglicherweise bald ein Reboot erlebenden Agentenserie «Alias – Die Agentin» feierte, wird jedoch auch bald in einem komödiantischen Stoff auftreten. Denn wie der Pay-TV-Anbieter Sky mitteilt, bringt er noch dieses Jahr die neue US-Comedyserie «Camping» ins hiesige Fernsehen, in der Garner die Hauptrolle übernimmt.

«Camping» wird ab dem 14. Dezember 2018 immer freitags ab 21.15 Uhr in Doppelfolgen auf Sky Atlantic HD als Deutschlandpremiere gezeigt, und das wahlweise auf Deutsch oder im englischsprachigen Originalton. Außerdem wird die Comedyserie über Sky Ticket und Sky Go und auf Abruf verfügbar sein. In den acht halbstündigen Episoden, die von den «Girls»-Schöpferinnen Lena Dunham und Jenni Konner verfasst wurden, geht es um die kontrollsüchtige Kathryn (Jennifer Garner), die anlässlich des 45. Geburtstages ihres Ehemannes Walt (David Tennant) einen Campingurlaub plant.

Doch kaum sind Kathryns schüchterne Schwester Carleen (Ione Skye), ihre langjährige Freundin und Reiki-Heilerin Jandice (Juliette Lewis), der frisch geschiedene Miguel (Arturo Del Puerto) und Walts bester Freund George (Brett Gelman) sowie dessen Ehefrau Nina-Joy (Janicza Bravo), mit der Kathryn im Clinch liegt, auf engem Raum versammelt, beginnt das Chaos. Und dann sind auch noch Bären unterwegs, mit denen sich die Camper anlegen …

Kurz-URL: qmde.de/104732
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFrisch gestartetes Magenta TV angelt sich attraktives Sendertrionächster ArtikelZwischen Realität und Fiktion: «Intrigo - Tod eines Autors»
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Sentinel2003
24.10.2018 19:24 Uhr 1
Sehr gut, freue mich auf beide Projekte mit Ihr! 8)

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Surftipps

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Werbung