TV-News

«Berlin – Tag & Nacht»-Hochzeitsspecial bekommt kurzfristig einen Rerun

von

Wer das erfolgreiche «BTN»-Primetimespecial verpasst hat oder erneut auf der Mattscheibe sehen will, bekommt spontan am Donnerstagnachmittag eine Chance spendiert.

Die letzte Primetime im November 2016 verlief für RTL II hervorragend: Ein Special über das frisch getrennte Promi-Pärchen Sarah & Pietro Lombardi holte umwerfende Zahlen, zuvor schnitt auch ein «Berlin – Tag & Nacht»-Special überaus löblich ab. 1,57 Millionen Menschen schalteten ein, in der Zielgruppe warteten weit überdurchschnittliche 11,5 Prozent Marktanteil.

Eine Daytime-Wiederholung war zunächst nicht eingeplant, obwohl die regulären «Berlin – Tag & Nacht»-Geschichten stets zur Mittagszeit erneut ausgestrahlt werden. Sehr spontan gibt RTL II aber via Programmänderung bekannt, dass die abendfüllende Hochzeitsstory aus der Berliner Anarcho-WG ebenfalls einen Rerun spendiert bekommt.

Los geht es heute, am 1. Dezember, bereits um 15 Uhr bei RTL II. Somit entfällt eine eigentlich für diesen Slot eingeplante Ausgabe von «Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt …».

Kurz-URL: qmde.de/89713
Finde ich...
super
schade
73 %
27 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelOlli Dittrich parodiert erneut das Talkshowgenrenächster ArtikelRaus aus den Quotensorgen, rein ins virtuelle Set
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung