TV-News

Jürgen von der Lippe erhält Comedyquiz

von   |  3 Kommentare

Im NDR gibt es ab Ende Dezember unter dem Titel «Wer 3x lügt» ein neues Comedyquiz mit Jürgen von der Lippe zu sehen. Ebenfalls mit von der Partie: Jürgen Vogel und Annette Frier.

Hinter den Kulissen

  • Redaktionsleitung: Andreas Gerling
  • Redaktion: Sabine Fritz
  • Produktionsleitung: Jens-Michael Stabenow
Das Spiel mit Wahrheit und Lüge ist ein wiederkehrendes Element in Jürgen von der Lippes Fernsehvita. Unter anderem mussten die «Geld oder Liebe»-Teilnehmer stets einschätzen, welche der vom Showmoderator erzählten Fakten über ihre Mitspieler korrekt sind. Und mit «Lippe blöfft» gab es ein kurzlebiges Primetimeformat, das sich voll und ganz darum drehte, wie gut die Frohnatur lügen kann. Nun setzt sich Jürgen von der Lippes Faszination für diese Thematik in einem neuen NDR-Quiz fort.

Unter dem Titel «Wer 3x lügt» , welcher der 70er-Spielshow «Wer dreimal lügt» entlehnt ist, startet Ende Dezember ein humorvolles Quiz, in dem Jürgen von der Lippe als feste Panelmitglieder die Schauspieler Annette Frier und Jürgen Vogel begrüßt. Diese werden von der Lippes Fragen mit skurrilen Antworten erwidern – die Kandidaten müssen erraten, wer die Wahrheit sagt.

Der NDR teilt mit, dass die Auftaktfolge am 27. Dezember um 22 Uhr auf Sendung geschickt wird, eine zweite Ausgabe der einstündigen Quizsendung folgt bereits am Tag darauf. Zwei weitere Ausgaben stehen am 2. und 3. Januar auf dem Programmplan. Produziert wird das Format von beckground.tv.

Kurz-URL: qmde.de/89440
Finde ich...
super
schade
80 %
20 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Freitag, 18. November 2016nächster ArtikelBullyparade - Die Trailerschau
Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
Nr27
19.11.2016 12:34 Uhr 1
Ist jetzt nicht gerade ein bahnbrechendes Konzept, aber ich mag sowohl von der Lippe als auch Frier und Vogel, insofern werde ich werde ich wohl mal reinschauen.
Sentinel2003
21.11.2016 09:19 Uhr 2
Schon kurios, das sein (ehemaliger) Heimatsender, der WDR ihm nichts neues anbietet, oder Jürgen hat mit dem WDR nach "Geld oder Liebe" abgeschlossen....
Kunstbanause
21.11.2016 09:48 Uhr 3
Dienstagabend um 22 Uhr eine Neuauflage einer rund 40 Jahre alten Sendung. Das wird bestimmt der Quotenknaller. Und der NDR so: BÄM!

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Midland im März 2020 live zurück in Deutschland
Das US-Country-Trio Midland gibt im März 2020 erneut Konzerte in Deutschland Nach ihrem Deutschland-Debüt am 6. März 2018 in Berlin komm Midland, p... » mehr

Werbung