Quotennews

Bahn-Check und «Frontal 21» fallen beim Publikum komplett durch

von

Oh weh: Für das politische Magazin standen am Dienstag die schwächsten Werte seit Oktober 2014 zu Buche.

«Der große Bahncheck» bei «ZDFzeit»  interessierte am Dienstagabend zur besten Sendezeit nur wenige Zuschauer: Ab 20.15 Uhr schalteten lediglich 2,27 Millionen Bundesbürger den Mainzer Sender ein, was einem schwachen Marktanteil von sieben Prozent bei allen gleichkam. Auch in der jungen Zuschauergruppe traf der 45-minütige Check den Nerv der Zuseher kaum, mehr als 0,55 Millionen Interessierte und 4,9 Prozent waren für das ZDF nicht zu holen. Schwächer lief es für «ZDFzeit» zuletzt im März dieses Jahres, als es um die Qualität von Krankenhäusern ging.

«Frontal 21»  stürzte danach auf noch schlechtere 5,3 Prozent insgesamt und 1,71 Millionen Gesamtzuschauer. Dass die Sendung kein überragender Zuschauererfolg ist, ist bekannt. Dennoch: Man muss schon bis in den Oktober 2014 zurückgehen, um eine schlechtere Quote für das 21-Uhr-Format im ZDF zu finden. Bei den 14- bis 49-Jährigen schalteten diesen Dienstag miese 3,6 Prozent für «Frontal 21» ein.

Späte Erlösung fand das ZDF erst mit dem «heute-journal»  um 21.45 Uhr, das die Sehbeteiligung in etwa verdoppelte. 3,29 Millionen Zuschauer brachten der halbstündigen Sendung, die mit einem Beitrag zum am Montag ausgestrahlten Drama «Terror»  eröffnete, versöhnliche 11,3 Prozent bei allen ein. «Markus Lanz»  holte am späteren Abend ab 22.45 Uhr schließlich 1,95 Millionen Bundesbürger und die mit 12,3 Prozent beste Quote der gesamten ZDF-Primetime.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/88818
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Walking Dead»-Wiederholungen beißen RTL II nach vornenächster ArtikelProSieben Maxx erklärt den Sonntag zum Football-Tag
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung