TV-News

RTL muss auch seinen Freitag umbauen

von

«Hotel Zuhause» und «Geht’s noch» starten später. Der Auftakt verlief vergangene Woche alles andere als nach Maß.

Das Duell am 5. September

  • «Geht's noch?»: 1,56 // 10,6%
  • «heute-show»: 2,81 // 10,1%
Reichweite ab drei in Mio // Quote 14-49
RTL rudert zurück: Der Plan Kaya Yanars Wochenrückblick «Geht’s noch?» in diesem Herbst direkt gegen die «heute-show»  im Zweiten antreten zu lassen, hat sich als nicht sonderlich gute Idee erwiesen (siehe Infobox). Deshalb wird es dieses Duell nur noch zwei Mal geben. Ab dem 26. September rutscht die Produktion von Constantin Entertainment wieder auf den späteren Sendeplatz, was das Entfallen von Wiederholungen der Show «Es kann nur E1nen geben»  zur Folge hat. Am 26. September strahlt RTL zunächst eine verlängerte Version von «Wer wird Millionär?»  aus und wird deshalb das ebenfalls schwach gestartete «Hotel Zuhause» erst ab 22.15 Uhr auf den Schirm bringen.

Am 3. Oktober hatten die Kölner ohnehin mit einer neuen Folge der Gottschalk/Jauch-Show «Die 2»  geplant, die erst um 23 Uhr zu Ende geht. Die Kaya-Yanar-Show tritt dann gegen die Verleihung des «Deutschen Fernsehpreises» im Ersten an.

Am 10. Oktober läuft der Auftakt des «Supertalents» bis 23 Uhr, am 17. Oktober feiert Günther Jauchs «Wer wird Millionär?»  dreistündigen Geburtstag.

Kurz-URL: qmde.de/73052
Finde ich...
super
schade
76 %
24 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSachsen-«Tatort»: MDR holt «Stromberg»-Autornächster ArtikelVerbrechensbekämpfung im ZDF geht weiter
Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung