Quotennews

Sat.1 geht mit Spielfilm unter

von

Am vergangenen Dienstag hatte der Sender mit seinem Fußball-Konkurrenzprogramm durchaus Erfolg, dieses Mal scheiterte Sat.1 an den Ansprüchen des Publikums.

Bis heute sucht die Fernsehforschung erfolglos nach einem Mittel gegen die Dominanz von König Fußball – steht eine Weltmeisterschaft, ein Champions-League-Finale oder auch nur ein Achtelfinale im DFB-Pokal an, sitzen die Deutschen, scheinbar vereint wie nie, fast geschlossen vor ihren Fernsehgeräten. Bei den Sendeanstalten, die nicht das Glück haben, für eben diese Sportereignisse Lizenzen zu besitzen, wird in der Regel nicht an einem durchdachten Gegenprogramm gearbeitet – sondern nur Schadensbegrenzung betrieben. So auch während der WM in Brasilien, der RTL, ProSieben oder kabel eins am Dienstagabend mit Marathonausstrahlungen begegneten. Sat.1 setzte hingegen, wie auch zuvor, auf Wiederholungen von Fernsehfilmen. Am 1. Juli wurde «Unter Umständen verliebt»  gezeigt, erbrachte den fußballgeschädigten Programmgestaltern jedoch kaum Linderung.

Nur 1,30 Millionen und 4,4 Prozent ab drei Jahren sahen den Streifen ab 20.15 Uhr. Bei den Werberelevanten wurden 0,59 Millionen und 5,4 Prozent gemessen. Sieben Tage zuvor hatten immerhin 1,81 Millionen und 6,2 Prozent aller Fernsehenden zugeschaut. Bei den Werberelevanten waren am 24. Juni durchaus ordentliche 0,92 Millionen gemessen worden, die 8,3 Prozent entsprachen.

Auch «akte 20.14 Spezial» kam auf nur 1,10 Millionen und 4,7 Prozent bei allen Fernsehenden, konnte sich aber immerhin der Ausrede bedienen, über die gesamte Sendezeit dem Achtelfinale zwischen Belgien und den USA ausgesetzt gewesen zu sein. Bei den Werberelevanten wurden für die Sendung 0,53 Millionen und 5,7 Prozent gemessen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/71604
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelMit Marathons gegen König Fußballnächster ArtikelPrimetime-Check: Dienstag, 1. Juli 2014

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Blake Shelton auf sixx
sixx zeigt die US-Version von The Voice mit Blake Shelton als Coach. Die ProSiebenSat.1-Gruppe feiert seit einigen Jahren große Erfolge mit "The Vo... » mehr

Werbung