Quotennews

Erfolgloser Abend für den FOX Channel

von

Die ersten Quoten des FOX Channels liegen vor: Der Bezahlsender fuhr am Montagabend mit «Navy CIS» und der US-Krimiserie «The Bridge – America» desaströse Werte ein.

«The Bridge – America» in den USA

In ihrem Heimatland kam die US-Produktion beim Publikum gut genug an, um eine zweite Staffel zu erhalten. Diese wird der Kabelsender FX im Sommer dieses Jahres ausstrahlen.
Für die ProSiebenSat.1-Gruppe erweist sich die populäre US-Krimisere «Navy CIS» mit beachtlicher Regelmäßigkeit als verlässlicher Quotenbringer. Für andere Sender hingegen ist das Format kein solch gigantischer Erfolgsgarant, wie sich unter anderem diesen Montagvorabend für den FOX Channel zeigte: Ab 19.30 Uhr schalteten lediglich rund 10.000 Menschen ab drei Jahren den Bezahlsender ein, um Episode 35 des Dauerrenners zu sehen. Bei den 14- bis 49-Jährigen lag die Reichweite sogar unter dem fünfstelligen Bereich und somit außerhalb der üblicherweise ausgewiesenen Messwerte.

Der Marktanteil belief sich in beiden Altersgruppen auf 0,0 Prozent. Direkt im Anschluss setzte der FOX Channel zur besten Sendezeit auf die zehnte Episode der Krimiserie «The Bridge – America» (großes Bild). Das US-Remake der dänisch-schwedischen Krimiserie «Die Brücke – Transit in den Tod» bewegte sich mit dieser Episode allmählich ihrem Staffelfinale, was jedoch kein Zuschauerinteresse mit sich brachte.

Stattdessen blieben die Marktanteile bei Jung und Alt bei desaströsen 0,0 Prozent, auch in der werberelevanten Altersgruppe blieb die Reichweite außerhalb des ausgewiesenen Bereichs. Doch anders als «Navy CIS» sank «The Bridge – America» auch beim Gesamtpublikum auf weniger als 10.000 Interessenten.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/68829
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Super-Checker» starten solidenächster ArtikelSuper Bowl bis tief in die Nacht ein Hit

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Leslie Jordan beim Hunker Down Radio
Schauspieler Leslie Jordan moderiert Hunker Down Radio. Via Apple Music Country können sich Hörer des Hunker Down Radio ab dem 28. Februar 2021 übe... » mehr

Werbung