Köpfe

39. International Emmy Awards: Die Nominierungen

von  |  Quelle: IATAS
In diesem Jahr ist Deutschland sehr oft beim International Emmy vertreten. Die Verleihung findet Ende November 2011 in New York statt.

Bereits zum 39. Mal verkündete die International Academy of Television Arts & Sciences die Nominierungen zum International Emmy Award, der in diesem Jahr am Montag, den 21. November in New York verliehen wird. 2011 wurden die Nominierungen im Übrigen am deutschen Nationalfeiertag, den 3. Oktober 2011, verkündet.

Die meisten Nominierungen erreichte der Fernsehsender TV Globo, der bereits seit vielen Jahren mit vielen Fernsehprojekten vortreten ist. Ob im Bereich Kunst, Schauspieler- oder Schauspielerinnen oder Comedy – die Fernsehstation hat stets gute Formate auf Sendung. In diesem Jahr brauchen sich aber auch nicht ARD und ZDF zu verstecken, denn unter anderen wurde die Kinder-Serie «Allein gegen die Zeit» nominiert. Die koproduzierte «Millienium»-Trilogie ist als beste Mini-Serie vertreten, zwei Schauspieler können Personenpreise gewinnen.

Nachwievor enttäuschend verläuft es für die deutschen Fernsehsender im Bereich „Telenovela“. In der Bundesrepublik Deutschland werden seit Jahren viele unterschiedliche tägliche Serien produziert, jedoch wurde noch kein Format für den International Emmy vorgeschlagen.

Kunst


- «All My Life: Adoniran Barbosa» (TV Globo/Brasilien)
- «Gareth Malone Goes to Glyndebourne» (Twenty Twenty Television/England)
- «In der Werkstatt Beethovens - Die Neunte» (ZDF/3sat/Deutschland)
- «Memories of Origin - Hiroshi Sugimoto the Contemporary» (TV Man Union/Japan)

Schauspieler


- Fábio Assunção für «Songs of Betrayal» (TV Globo/Brasilien)
- Christopher Eccleston für «Accused» (BBC One/England)
- Jang Hyuk für «The Slave Hunters» (KBS/Südkorea)
- Michael Nyqvist für «Millenium» (SVT/ZDF/Schweden)

Schauspielerin


- Athena Chu Yan für «A Wall-less World» (Radio Television Hong Kong/Hong Kong)
- Adriana Esteves für «Songs of Betrayal» (TV Globo/Brasilien)
- Noomi Rapace für «Millenium» (SVT/ZDF/Schweden)
- Julie Walters für «MO» (Channel 4/England)

Kinder- und Jugendprogramm


- «Allein gegen die Zeit» (NDR/Deutschland)
- «¿Con Qué Sueñas?» (CNTV/Chile)
- «Dance Academy» (ZDF/Deutschland)
- «Saladin» (Al Jazeera Children’s Channel/Malaysia)

Comedy


- «Benidorm Bastards» (VMMA/Belgien)
- «Breaking Up» (TV Globo/Brasilien)
- «Facejacker» (Channel 4/England)
- «The Noose Season 3» (MediaCorp TV/Singapur)

Dokumentation


- «Confesiones de un Sicario» (Turner Argentina/Argentinien)
- «Life with Murder» (National Film Board of Canada/Kanada)
- «The Nonfiction: Family Meeting - 7 Years in the Tanaka Family» (Fuji Television Network/Japan)
- «Wild Japan» (ORF/arte/National Geographic/Deutschland)

Drama


- «Engrenages» (Canal+/Frankreich)
- «Sakanoue no Kumo» (NHK/Japan)
- «Sherlock» (BBC One/England)
- «Under the Law» (TV Globo, Brasilien)

Unterhaltung


- «La Expedicion - Mas alla de lo imposible» (Fundaction/Mexiko)
- «El Hormiguero» (7y accion/Spanien)
- «The Master Show» (KBS/Südkorea)
- «The World's Strictest Parents» (Twenty Twenty Television/England)

Telenovela


- «Contra las Cuerdas» (SRL/Agentinien)
- «Destiny River» (TV Globo/Brasilien)
- «Laços de Sangue» (TV Globo/Portugal)
- «Precious Hearts Romances presents: Impostor» (ABS-CBN/Philippinien)

Fernsehfilm/Mini-Serie


- «Millennium» (SVT/ZDF/Schweden)
- «Mo» (Channel 4/England)
- «Operation Checkmate» (TVE/Kolumbien)
- «Shoe-Shine Boy» (V/Japan)

Mehr zum Thema... International Emmy
Kurz-URL: qmde.de/52415
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Kritiker: «Engel der Gerechtigkeit»nächster ArtikelRomina Becks wird neue VIVA-VJane

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung