US-Fernsehen

«Peacemaker»: Alison Araya ist dabei

von

Außerdem wurde Lenny Jacobson unter Vertrag genommen.

Die neue «Peacemaker»-Serie bei HBO Max ist mit den Schauspielerin Alison Araya und Lenny Jacobson als wiederkehrende Darsteller ergänzt worden. Sie werden neben John Cena, Danielle Brooks, Chris Conrad, Jennifer Holland, Steve Agee, Robert Patrick und Chukwudi Iwuji auftreten. Araya und Jacobson werden das Ehepaar Amber bzw. Evan spielen.

Araya ist eine australisch-lateinamerikanische Schauspielerin, deren frühere TV-Credits «Riverdale», «Arrow» und «Julie and the Phantoms» umfassen. Jacobson spielte zuvor die Hauptrolle in «Narcos: Mexico» bei Netflix und arbeitet derzeit an «For All Mankind» bei Apple.

Die Serie ist ein Spin-Off von James Gunns kommendem «Suicide Squad»-Film, wobei Cena seine Rolle im Film für die Serie wieder aufnimmt. Die Serie soll die Ursprünge von Peacemaker erforschen, einem Mann, der an Frieden um jeden Preis glaubt, egal wie viele Menschen er dafür töten muss. Die Produktion begann im Januar, noch bevor Gunn die Arbeit an «Guardians of the Galaxy Vol. 3» aufnahm.


Kurz-URL: qmde.de/124897
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDisneys Ming-Na Wen spielt bei «Gremlins» mitnächster ArtikelAaron Eckart spielt Gerald Ford
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Dale Watson mit neuem Album
"The Memphians" - das neue Album von Dale Watson wird rein instrumental. Die Idee und Inspiration für die Titel des neuen Albums fand Dale Watson n... » mehr

Werbung