TV-News

Die Bandenkriege in «Mocro Maffia» gehen ab November bei Joyn Plus+ weiter

von

Die niederländische Serie zeigt damit ein zweites Mal die Abgründe in Amsterdam.

Joyn Plus+ zeigt exklusiv ab 26. November alle Folgen der siebenteiligen zweiten Staffel von der niederländischen Crimeserie «Mocro Maffia». Die erste Staffel davon ist auf dem Streamingdienst bereits zu sehen.

Die Geschichte um die drei besten Freunde Romano, Potlood und Jaouad dreht sich um ihr Kokainhandel, welchen sie in Amsterdam ausüben. Uneinigkeiten und Konflikte führen dazu, dass Jaouad die Unabhängigkeit von den beiden anstrebt und zur Konkurrenz zu werden, was Potlood und Romano selbstverständlich nicht einfach so hinnehmen. Folge dieser Auseinandersetzung ist ein offener und gewaltbereiter Bandenkrieg zwischen den ehemaligen Freunden, der hemmungslos bis zur vollständigen Anarchie führt.

Die Hauptbesetzung der drei Freunde beruht auf den Schauspielern Achmed Akkabi, Mandela Wee Wee und Nasrdin Dchar. Im Frühjahr wurde bereits eine dritte Staffel bestellt, die voraussichtlich 2021 erscheint. Seit 2018 wird «Mocro Maffia» bereits auf dem niederländischen Streaming-Anbieter Videoland ausgestrahlt.

Mehr zum Thema... Mocro Maffia
Kurz-URL: qmde.de/122211
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNeue Folgen von «Nicht dein Ernst!» ab Novembernächster ArtikelDeutschland darf sich in der Weihnachtszeit über Neuverfilmung «A Christmal Carol» freuen
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Dale Watson mit neuem Album
"The Memphians" - das neue Album von Dale Watson wird rein instrumental. Die Idee und Inspiration für die Titel des neuen Albums fand Dale Watson n... » mehr

Werbung