Quotennews

«Kampf der Realitystars»: Quotentechnisch alles andere als ein Schiffbruch

von

Sternchen mit großer Anziehungskraft: RTLZWEI darf sich mit «Kampf der Realitystars» sehr zufrieden zeigen.

Die RTLZWEI-Realityshow «Kampf der Realitystars» mag den Untertitel «Schiffbruch am Traumstrand» aufweisen, doch mit dem Format erleidet der Privatsender aus Grünwald wahrlich keinen Schiffbruch: 0,96 Millionen Neugierige schauten diesen Mittwoch ab 20.15 Uhr rein, darunter befanden sich 0,54 Millionen Umworbene. Das verhalf «Kampf der Realitystars» zur besten Sendezeit zu tollen 4,0 Prozent Marktanteil bei allen und zu herrlichen 8,7 Prozent Marktanteil bei den Jüngeren.

Ab 22.30 Uhr folgte «Undressed – Das Date im Bett». Das Interesse des Publikums ließ nach, aber mit 0,49 Millionen Fernsehenden ab drei Jahren kamen noch immer gute 2,9 Prozent Marktanteil zustande. 0,26 Millionen Werberelevante führten sogar noch zu sehr guten 5,5 Prozent.

«Reeperbahn privat!» schloss ab 23.30 Uhr mit 0,21 Millionen Interessenten an, darunter befanden sich gerade einmal zirka 90.000 Jüngere. Akzeptable 2,7 Prozent bei allen standen mauen 3,7 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen gegenüber.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/120230
Finde ich...
super
schade
83 %
17 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«J.A.G.» enttäuscht bei Nitronächster ArtikelMonopolkommission kritisiert Absprachen zwischen DFL und Sender
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Artemis Fowl»

Anlässlich des deutschen Disney+-Starts von «Artemis Fowl» verlost Quotenmeter.de zwei Fanpakete. » mehr


Surftipps

Martin Perkmann, Andreas Cisek & Chris Kaufmann veröffentlichen Song Sterne
Andreas Cisek, Martin Perkmann & Chris Kaufmann veröffentlichen Nachfolgesong "Sterne". Mit "Sterne" erscheint heute der zweite Song aus der gemein... » mehr

Werbung