TV-News

«In aller Freundschaft»: Konkreter Termin für die Rückkehr steht

von

Auch «In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte» hat einen Sendetermin für neue Folgen erhalten.

Es war schon länger bekannt: «In aller Freundschaft» wird gegen Ende August mit der 901. Folge auf die Mattscheiben zurückkehren. Nun reicht Das Erste das konkrete Datum nach, wann die langlebige ARD-Serie fortgeführt wird: Das populäre Format wird ab dem 25. August 2020 mit neuen Episoden über die Mattscheiben flimmern. Der Programmplatz bleibt gleich: Wie gewohnt zeigt die öffentlich-rechtliche Station «In aller Freundschaft» ab 21.05 Uhr.

Am 3. September 2020 kommt es dann zu einer weiteren «In aller Freundschaft»-Rückkehr: Ab dann wird Das Erste nämlich das Spin-Off «In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte» zeigen. Die neuen Folgen stehen stets donnerstags ab 18.50 Uhr auf dem Programmplan.

Beide Formate befinden sich seit Anfang Mai wieder in Produktion. Zudem wird es 2021 frische Folgen von «In aller Freundschaft – Die Krankenschwestern» zu sehen geben. «In aller Freundschaft» wird vom MDR verantwortet. Die Saxonia Media Filmproduktion produziert das Format.

Kurz-URL: qmde.de/120023
Finde ich...
super
schade
92 %
8 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelVier Klassen aus vier Bundesländern spielen im Ersten um den Titel «Die Beste Klasse Deutschlands»nächster ArtikelSchlager-Sender übernimmt die Zee.One-Frequenz
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Country Christmas
Zur Weihnachtsszeit genau das Richtige: Country Christmas Selection Es ist längst ein eigenes Genre mit einem eigenen Sound: Country Christmas. Wi... » mehr

Werbung