TV-News

Versteckte Kamera: Bavaria adaptiert «What The F***?!»

von

Bavaria Entertainment sichert sich die Rechte an einer Show, in der Menschen ihren Liebsten freudige Überraschungen bescheren.

Ein Versteckte-Kamera-Konzept trifft auf Wunscherfüllung: Bavaria Entertainment sicherte sich die Lizenz an der TV-Show «What The F***?!». Das von GoQuest Media aus Mumbai vertriebene Format dreht sich darum, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Hilfe der Showcrew und versteckten Kameras geliebten Menschen eine spektakuläre, freudige Überraschung bereiten. Die Sendung zeigt zudem, wie die Kandidatinnen und Kandidaten ihre sensationellen Auftritte proben und dabei neue Talente entwickeln.

"«What The F***?!» konzentriert sich auf die Freudigkeit der Überraschung und hilft den Kandidierenden dabei, über ihre eigenen Erwartungen hinauszuwachsen, um etwas wahrlich Erstaunliches zu erreichen", fasst GoQuest Media sein Konzept zusammen.

Unsere niederländischen Nachbarn haben die Show bereits über den Äther geschickt, zudem wurde es nach Norwegen verkauft. Paula McHarg, Head of Europe & North America bei GoQuest Media kommentiert: "«What The F***?!» ist eine lustige Feel-Good-Sendung, wie wir sie alle derzeit gebrauchen können, und wir freuen uns riesig, diese optimistisch-ehrliche Show mit Bavaria Entertainment in den deutschsprachigen Raum zu bringen."

Mehr zum Thema... What The F***?!
Kurz-URL: qmde.de/119494
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelJubiläumsstaffel 20: So geht es bei «Um Himmels Willen» weiternächster ArtikelJ wie Juli oder: Willkommen im Sommerloch
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Charlie Daniels ist tot
Der Country-Sänger Charlie Daniels ist verstorben. Der Country-Sänger Charlie Daniels ist tot. Er erlag am Montag, den 6. Juli 2020, im Alter von 8... » mehr

Werbung