TV-News

«Achtung Abzocke»: Kabel Eins schickt Peter Giesel wieder los

von

Der Betrugsexperte Peter Giesel ist für den Privatsender ab Ende Mai wieder im Einsatz.

Ab Ende Mai zeigt Kabel Eins neue Ausgaben seines Formats «Achtung Abzocke», in denen sich Betrugsexperte Peter Giesel mit Fällen befasst, in denen man es mit Preistransparenz, Aufrichtigkeit und Professionalität nicht so genau genommen hat. Die neuen Folgen sind ab dem 28. Mai 2020 auf dem Privatsender zu sehen.

In seiner neuen Mission prüft Betrugsexperte Peter Giesel, wie ehrlich deutsche Dienstleister sind. In der ersten Folge geht Giesel einem Zuschauertipp nach: Er berichtete, dass er für die Bekämpfung von Ameisen in seinem Haus über 2.000 Euro zahlen musste. Peter Giesel übernimmt den Fall und testet im Zuge dessen auch weitere Kammerjäger, um herauszufinden, mit welchen Tricks in dieser Branche gearbeitet wird.

Am Sonntag, den 7. Juni 2020 startet bei Kabel Eins zudem die neue Staffel «Bus Babes». Laut Senderangaben sind unter anderem neue Geschichten vom "kultigen Rocker-Babe Jule", "der spritzigen Alpen-Prinzessin Julia" sowie der "erfahrenen Diesel-Diva Petra" zu erwarten. Die Dokusoap kehrt auf dem 20.15-Uhr-Slot zurück.

Mehr zum Thema... Achtung Abzocke Bus Babes
Kurz-URL: qmde.de/117945
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFacebook präsentiert starke Quartalszahlennächster ArtikelUnter 20 Prozent: Stärkere Konkurrenz, schwächeres «GZSZ»-Special
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Blackberry Smoke kündigen You Hear Georgia an
Blackberry Smoke feiern ihr 20jähriges Bandjubiläum und veröffentlichen neue Album "You Hear Georgia". Die gefeierte amerikanische Band Blackberry ... » mehr

Werbung