TV-News

Mit einer dämonischen Natalie Dormer: «Penny Dreadful»-Ableger startet im Juni

von

Die Horrorserie «Penny Dreadful: City of Angels» spielt im Jahr 1938 und zeigt Daniel Zovatto und Nathan Lane auf Mördersuche.

Die Produktionsfirmen hinter der Serie

  • Desert Wolf Productions
  • Neal Street Productions
Vier Jahre nach dem Ende der Horrorserie «Penny Dreadful» mit Timothy Dalton, Eva Green und Billie Piper nimmt der Ableger des im viktorianischen London spielenden Formats seinen Anfang: Wie Sky mitteilt, wird der Pay-TV-Anbieter «Penny Dreadful: City of Angels» ab Juni als Deutschlandpremiere auswerten. Zu sehen gibt es das Spin-off ab dem 8. Juni 2020 immer montags auf Sky Atlantic HD. Die Ausstrahlung erfolgt ab 21.20 Uhr.

Der US-Sender Showtime beginnt in wenigen Tagen mit seiner Ausstrahlung der zehnteiligen ersten Staffel, die ihr Publikum ins Los Angeles des Jahres 1938 führt. Serienschöpfer John Logan («Gladiator») setzt in «Penny Dreadful: City of Angels» auf einen intensiven Einfluss mexikanischer Folklore und möchte zudem die sozialen Anspannungen des Amerikas vor dem Beginn des Zweiten Weltkrieges ausloten. Im Mittelpunkt der Geschichte stehen zwei Cops (Nathan Lane und Daniel Zovatto), eine verführerische Dämonin, die ihre Gestalt wandeln kann (Natalie Dormer), und eine Radio-Predigerin («Red State»- und «Argo»-Nebendarstellerin Kerry Bishé).

«Penny Dreadful»-Veteran Rory Kinnear kehrt in einer neuen Rolle zurück, außerdem spielen Thomas Kretschmann, «Mad Men»-Mime Michael Gladis, «Knock Knock»-Darstellerin Lorenza Izzo, «Coyote Ugly»-Hauptdarstellerin Piper Perabo und Gregory Pecks Enkel Ethan mit. Michael Aguilar, Sam Mendes und Pippa Harris agieren als Executive Producer, die Dreharbeiten fanden im Sommer und Herbst 2019 statt.

Kurz-URL: qmde.de/117726
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Run»: Flucht nach vorne in der Sinnkrisenächster ArtikelDie Kritiker: «Der Zürich-Krimi - Borchert und die tödliche Falle»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Die Country-Nominierten für die 63. jährlichen Grammy Awards (2021)
Die nominierten Country-Künstler für die Grammy-Awards 2021. Am 31. Januar 2021 werden in Los Angeles, Kalifornien, die Grammys zum 63-mal verliehe... » mehr

Werbung