Quotencheck

«Wer weiß denn sowas?»

von

Das Vorabend-Quiz mit Kai Pflaume, Elton und Bernhard Hoecker war zuletzt so erfolgreich wie nie.

In der vergangenen Woche ging die jüngste Staffel der Vorabend-Quizshow «Wer weiß denn sowas?» zu Ende. Damit war für das Format im Ersten diesmal früher Schluss als gedacht, eigentlich hätte es bis in den Mai hinein neue Ausgaben geben sollen. Die Corona-Krise machte dem Ganzen aber einen Strich durch die Rechnung, die Produktion von UFA Show & Factual musste vorzeitig abgebrochen werden.

Über die Quoten der ab Ende September 2019 gelaufenen Staffel kann Das Erste sehr zufrieden sein: Durchschnittlich sahen 3,60 Millionen Menschen ab drei Jahren zu – so gut schnitt bisher noch kein Durchgang der Panel-Show aus. 2018/19 sahen im Schnitt 3,37 Millionen Menschen zu. Der Gesamt-Marktanteil kletterte von 17,4 auf 18,0 Prozent. Und auch bei den jüngeren Zusehern zwischen 14 und 49 Jahren fällt das Fazit erfreulich aus: Im Mittel sahen 0,44 Millionen Jüngere zu, das bedeutete 9,1 Prozent Marktanteil. Hier blieb die Quote also beinahe identisch, 9,2 Prozent wurden bei der vorherigen Runde ausgewiesen.

Blickt man auf die einzelnen Zahlen, fällt auf, dass «Wer weiß denn sowas?» viel öfter als früher die Vier-Millionenmarke beim Gesamtpublikum überschritten hat: 15 der 131 jüngsten Ausgaben schafften das, erstmals am 20. Januar mit einer Reichweite in Höhe von 4,06 Millionen. Eine regelrechte Glückssträhne setzte dann ab dem 18. März ein – mitten in der Corona-Krise. Von diesem Tag an bis zum einschließlich Freitag, den 3. April waren stets über vier Millionen Zuschauer dabei. Genauer gesagt schwankten die Sehbeteiligungen in dieser Zeit zwischen 4,05 Millionen und 4,44 Millionen. Letztere Reichweite war sogar die beste seit Februar 2018 (4,49 Millionen). Auf hervorragende 20,7 Prozent schnellte die Gesamtquote hoch. Nur zweimal gelang in dieser Staffel der Sprung über die 20-Prozent-Hürde.

Es gab aber auch Tage, da lief es nicht so geschmiert für «Wer weiß denn sowas?» – einer davon ist beispielsweise der 9. Oktober 2019. Da ließen sich nämlich „nur“ 2,75 Millionen Menschen von dem Ratespaß unterhalten, der Marktanteil fiel auf 14,8 Prozent beim Gesamtpublikum. Das waren die Staffel-Tiefstwerte. Zum Vergleich: Bei den Erstausstrahlungen 2018/19 ging es auf bis zu 2,25 Millionen runter.

«Wer weiß denn sowas?» hat auch bei den 14- bis 49-Jährigen gepunktet: Bis zu 12,4 Prozent Marktanteil waren auf dem hart umkämpften 18-Uhr-Slot drin. Trotzdem waren zweistellige Ergebnisse eher die Ausnahme. Immerhin 28-mal war das jedoch möglich. Mit runden zehn Prozent ist die Staffel dann am Gründonnerstag, den 9. April zu Ende gegangen. 0,42 Millionen 14- bis 49-Jährige schauten zu. In der Spitze wurden 0,65 Millionen jüngere Zuschauer angesprochen, 2018/19 lag die Rekord-Reichweite etwas höher (bei 0,74 Millionen). Bei allen Fernsehenden wurde die Staffel mit 3,36 Millionen Zuschauern und 18,8 Prozent Marktanteil beendet.

Fans von «Wer weiß denn sowas?» müssen sich übrigens keine Sorgen um Nachschub machen: 150 neue Folgen sind bereits bestellt worden, die Sendung wird demnächst also für gut acht Monate im Programm des Ersten verweilen. Wahrscheinlich ist, dass es dann wie gehabt im Herbst weitergeht – in welcher Form das in Anbetracht des Coronavirus und den damit verbundenen Einschränkungen passieren wird, bleibt freilich noch abzuwarten.

Kurz-URL: qmde.de/117567
Finde ich...
super
schade
84 %
16 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelAuch das «Sandmännchen» reagiert auf Coronanächster Artikel«One World: Together at Home»: Lady Gagas Corona-Benefiz-Veranstaltung hat eine deutsche Heimat gefunden
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Der einzig wahre Ivan»

Anlässlich des Disney+-Starts von «Der einzig wahre Ivan» verlosen wir zwei Mal die Buchvorlage. » mehr


Surftipps

CMA Awards 2020 - Die Nominierten
Die Country Music Association hat die Nominierten für die CMA Awards 2020 bekanntgegeben. Dieses Jahr ist alles etwas anders und das trifft auch au... » mehr

Werbung