TV-News

Crime+Investigation startet True-Crime aus Großbritannien

von

Schon zu Ostern erfolgt die deutsche Fernsehpremiere.

Format-Hintergrund

roduziert wurde das Doku-Format «Shallow Grave – Dem Killer auf der Spur» 2018 von Thumbs Up Productions bzw. Hunch Media. Als Executive Producer zeichnete Martyn Redman verantwortlich, die Regie führte T.J. Sherbrooke. «Shallow Grave – Dem Killer auf der Spur» war erstmals Anfang 2019 auf dem britischen Schwestersender von Crime + Investigation zu sehen.
Der Pay-TV-Sender Crime+Investigation startet am Ostermontag, 20.15 Uhr, eine neue True-Crime-Produktion aus Großbritannien. Das Format, das demnach am 13. April 2020 anläuft, geht es um die Ermittlungen zu Mordfällen, in denen der Leichnam des Opfers abseits des Tatorts deponiert wurde. «Shallow Grave – Dem Killer auf der Spur» fokussiert dabei die Arbeit der Ermittler.

Insgesamt sollen acht Episoden der Sendung in deutscher Erstausstrahlung laufen. Die Doku-Reihe enthält auch nachgestellte Szenen, in denen Schauspieler mitwirken. In zwei Episodenrollen von «Shallow Grave – Dem Killer auf der Spur» ist Sally Guinness, die Enkelin der britischen Schauspiellegende Alec Guinness (Obi-Wan Kenobi in «Krieg der Sterne»), zu sehen.

Die Doku zeigt in jeder Folge Ermittler, die einen ihrer komplexesten Fälle vorstellen, die durch Interviews, Aufnahmen der Tatorte, durch nachgestellte Szenen und originales Material wie Tatortfotos, Telefonaufzeichnungen und Verhörmitschnitte rekonstruiert werden. Es sind Fälle, die Rätsel aufgaben. Wie etwa der Tod des nicht sesshaften Fred Moss aus Essex, der im Dezember 2004 als vermisst gemeldet worden war. Während Hunderte Angehörige der Gemeinschaft der sogenannten Pavee nach Essex kamen, um nach dem Vermissten zu suchen, geriet die Polizei immer stärker unter Druck, Antworten zu finden. Vier Tage danach wurde Freds geliebter Hund halb verhungert auf einer Straße 25 Kilometer von Freds Heimatort entfernt gefunden. Nach einem Zeugenaufruf meldete sich Christopher Nudds, ein Freund von Moss.

Kurz-URL: qmde.de/117302
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelCorona-Krise: IVW-Zahlen rückläufignächster ArtikelJeder Vierte gelesene Online-Artikel dreht sich um Corona
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Onward»

Die zwei Elfen-Brüder Ian und Barley Lightfoot kommen ins Heimkino. Und wir verlosen daher tolle Preise. » mehr


Surftipps

Linda Feller Videodreh wird zum Freundestreff
Freunde drehen mit Linda Feller das Musikvideo zur Single "Ab Jetzt". In diesem Jahr feiert Linda Feller 35-jähriges Jubiläum, und die Vorbereitung... » mehr

Werbung