TV-News

Sky’s Schalko-Serie besetzt Tom Schilling in Hauptrolle

von

Mavie Hörbiger, Katharina Schüttler, Sophie Rois, Martin Wuttke, Michael Maertens und Lars Eidinger wurden in weiteren Rollen besetzt.

Wir freuen uns sehr, mit Tom Schilling ein ungemein lässiges, spannendes ‚Ich‘ für unsere Serie gefunden zu haben. Gleichermaßen eröffnet das Ensemble „der anderen“ eine ganz eigene, faszinierende Welt – schlicht eine grandiose Besetzung!
Quirin Schmidt, Executive Producer Sky Originals
Lars Eidinger, Martin Wuttke und Tom Schilling spielen unter anderem die Hauptrollen in einer der kommenden Sky-Original-Produktionen. Hinter den Kulissen arbeitet David Schalko an dem Format, das auf den Namen «Das Leben der Anderen» hört. Der Macher von «Braunschlag», «Altes Geld» und «M – Eine Stadt sucht einen Mörder» erzählt in der Serie die Geschichte eines Mannes (gespielt von Schilling), der mit sich und der Welt hadert und in jeder Folge die Karten neu mischen darf. Aber: Was passiert, wenn sich die anderen plötzlich so verhalten, wie wir uns das wünschen? Was passiert mit dem „Ich“, wenn sich dadurch das Verhältnis zu seiner Umwelt ständig aufs Neue verändert, sich immer wieder neue Konstellationen mit „den anderen“ ergeben, die unweigerlich eskalieren? „Ich und die anderen“ ist eine Diskursserie, witzig und tragisch. Vielleicht sogar ein Genre, das es so noch nicht gibt. Ein neues Narrativ im Dschungel der Serienvielfalt. Ein surrealer Trip durch die Minenfelder Identität und Ego. In weiteren Rollen sind Mavie Hörbiger («What A Man»), Katharina Schüttler («Die Welt der Wunderlichs»), Sophie Rois («Die Manns») und Michael Maertens («Vorsicht vor Leuten») zu sehen.

Showrunner David Schalko: „Diese Serie wird ganz bestimmt ein Trip in erzählerisches Neuland. Umso glücklicher sind wir, dafür die idealen Reisebegleiter gefunden zu haben.“ Hauptdarsteller Tom Schilling: „Das wird man so noch nicht gesehen haben. David Schalkos Serie «Ich und die Anderen» ist philosophisch, lustig und absolut irrsinnig. Ein echter Trip. ich bin sehr erfreut, die Hauptrolle in diesem Sky Original zu spielen.“ Insgesamt sollen sechs Folgen entstehen, gedreht werden soll im Frühjahr.

Sky Deutschland will die Serie Ende 2020 ausstrahlen – somit steht auch das deutsche Serien-Line-Up von Sky in diesem Jahr fest. Vier Sky-Originals will Sky Deutschland bekanntlich zeigen; nach «Babylon Berlin» folgt im zweiten Quartal die zweite «Das Boot»-Staffel. Im Herbst folgt die deutsche Horror-Serie «Hausen» und Ende des Jahres dann das Schalko-Format.

Kurz-URL: qmde.de/116046
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDa is' ja Drehstart für «Da is' ja nix»nächster ArtikelMadefor Film wird neue Fiction-Tochter von Endemol Shine
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Joe Diffie an Corona-Virus Infektion verstorben
Country-Sänger Joe Diffie ist im Alter von 61 Jahren verstorben. Am Sonntag, den 29. März 2020, verstarb das Grand Ole Opry Mitglied Joe Diffie im ... » mehr

Werbung