Quotennews

«Reingelegt»: Sat.1 punktet mit Versteckter-Kamera-Show

von

Sat.1 hat am Freitag mit internationalen Comedy-Fallen solide Quoten eingefahren. Danach sah es für den Sender aber trister aus.

Sat.1 hat am Freitag verschiedene Clips aus Versteckte-Kamera-Sendungen in eine gepackt und unter dem Titel «Reingelegt – Die lustigsten Comedy-Fallen weltweit» gezeigt. Das kam beim Publikum gut an: Die Zielgruppen-Quote betrug 9,9 Prozent, nur ganz knapp scheiterte man also an der Zweistelligkeit. 0,83 Millionen 14- bis 49-Jährige sahen zu. Schon im Juli war das Format übrigens gut angekommen, damals lag das Ergebnis bei den Umworbenen bei leicht besseren 10,3 Prozent.

Insgesamt lag die Sehbeteiligung bei 1,66 Millionen, das zog beim Gesamtpublikum 5,5 Prozent Marktanteil nach sich. «111 total verrückte Tiere!» musste sich anschließend mit weniger zufriedengeben, die Quote bei den Umworbenen sackte auf 7,0 Prozent. Auf 0,99 Millionen ging die absolute Zuschauerzahl zurück.

Mit Wiederholungen von «Switch reloaded» fielen die Werte dann auf noch miesere 5,8 sowie 5,3 Prozent, für «Sechserpack» waren danach etwas bessere 6,3 sowie 6,5 Prozent drin. Die erfolgreichste Sat.1-Sendung des Tages war das «Frühstücksfernsehen», das es zwischen 5.30 und 10 Uhr auf 14,1 Prozent Marktanteil brachte.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/114687
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelMega-Quoten: Beförderung für «Ghost Whisperer»nächster ArtikelProSieben landet mit «Herr der Ringe» in der Zweistelligkeit
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Leslie Jordan beim Hunker Down Radio
Schauspieler Leslie Jordan moderiert Hunker Down Radio. Via Apple Music Country können sich Hörer des Hunker Down Radio ab dem 28. Februar 2021 übe... » mehr

Werbung